Jump to content

Treffen NRW 2010

Kalender
Carsten Paul

Event details

Treffen NRW 2010

Hallo Karnivorenliebhaber, Karnivorenverrückte, Karnivorenabhängige und die, die etwas von diesen drei noch werden wollen.

Ja ihr dürft euch wieder alle freuen. Auch im Jahr 2010 wird es das Treffen NRW geben.

Dieses größte "Regionaltreffen“ in der Karnivoren Szene Deutschlands findet zum 6´ten Mal statt.

Treffen NRW 2010

Wie jedes Jahr um diese Zeit werden wir wieder die Möglichkeit haben, uns einen Überblick über die Sammlung des Botanischen Gartens Bonn zu verschaffen und sie ist nach wie vor eine der größten und besten, die in Botanischen Gärten in Deutschland zu finden ist. An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an den Botanischen Garten Bonn, das er uns jedes Jahr aufs Neue so freundlich aufnimmt und einen ganz speziellen Dank an die freundlichen und kompetenten Mitarbeiter des Gartens, die uns jedes Jahr aufs Neue geduldig einen Einblick in ihr Reich gewähren.

Gleich am Anfang möchte ich noch mal betonen, dass auf dem Treffen jeder (Mitglied der GFP oder nicht Mitglied der GFP) herzlich willkommen ist. Wer kommen will soll sich und evtl. Begleitpersonen bitte auf jeden Fall hier im Beitrag, oder per email bei mir mit Namen anmelden. Dies ist für die Planung ausgesprochen wichtig!

Also wir werden uns am Sonntag den 28.03.2010 um 10 Uhr (bitte pünktlich sein) am botanischen Garten, Seiteneingang treffen. Die Straße heißt Am Botanischen Garten und genau an der Ecke Meckenheimer Allee befindet sich ein großes Tor (Lieferanteneingang). Da die Parkplatzmöglichkeiten auf dem Gelände des Gartens sehr beschränkt sind, (hier sind nur 5 Plätze für uns) sind sie für die Leute reserviert, die viele Pflanzen mitbringen. Also meine Bitte an alle Anderen die keine, oder nur wenige Pflanzen mitbringen: Versucht einen Parkplatz außerhalb des Geländes zu finden. Das dürfte aber Sonntags kein Problem sein.(z.B. in der Karlrobert - Kreitenstrasse oder im Katzenburgweg direkt am Botanischen Garten gibt es massig Platz.)

Hier ein Link auf den Stadtplan . Am Garten selbst werden uns wieder Herr Otto Kriesten, der Gärtner, der für die Karnivorensammlung zuständig ist, und Frau Emde (Gärtnerin) in Empfang nehmen und in den botanischen Garten rein lassen. Beide haben wir von den letzten Treffen in guter Erinnerung. Sie zeigen uns dann wieder die komplette, ja wirklich die komplette Karnivorensammlung des Gartens. Besonders interessant ist das Haus mit den Knollendrosera die zu dem Zeitpunkt unserer Anwesenheit wohl meist voll ausgetrieben sein werden. Ein gigantischer Anblick wie vielleicht noch einige von den letzten Jahren in Erinnerung haben.

Wir können wieder Fotos machen aber ausschließlich für private Zwecke. Bitte haltet euch daran. Wenn ihr Bilder öffentlich nutzen wollt müsst ihr einen Vertrag mit dem Botanischen Garten machen und dies ist möglicherweise mit Kosten verbunden.

Danach bekommen wir freundlicherweise bis 16 Uhr einen Hörsaal vom Botanischen Garten zur Verfügung gestellt. Er ist Bestuhlt und hat Strom sowie einen Beamer incl. Computer. Hier können wir dann Bilder schauen, quatschen und Pflanzen tauschen oder kaufen bzw. verkaufen. Also bitte mit der Pflanzenbörse auch erst um 12 Uhr in diesen Räumlichkeiten anfangen. Wenn jemand Pflanzen zu tauschen oder zum verkaufen hat soll er sie gerne mitbringen. Ich werde am Ende dieses Beitrages auf Wunsch die Listen der Pflanzen und der jeweiligen Anbieter anhängen. Auch Bilder und anderes Material sind willkommen. Denkt bitte auch daran euch Verpflegung mitzubringen, der Tag ist lang. 16 Uhr würde ich dann auch mal als Ende des offiziellen Teils der Veranstaltung ansetzten. Danach werden wir uns, wie letztes Jahr, noch locker in eines der angrenzenden Cafés oder Bistros begeben und dort den Tag ausklingen lassen.

Aller Wahrscheinlichkeit wird es auch wieder einen oder mehrere Vortrag geben, aber dazu später mehr.

Hier mal der geplante Verlauf des gesamten Treffens:

9 Uhr 30 - 10 Uhr 10 : Eintreffen der Fangemeinde, Verteilung der Namensschilder (Tragepflicht)

10 Uhr 10 - 10 Uhr 20 : Kleine Ansprachen und Begrüßung

10 Uhr 20 - 12 Uhr : Führungen durch den Garten

12 Uhr - 14 Uhr : Tauschbörse (wenn nötig über zwei Etagen)

Wie jedes Jahr eine Obolus Sammlung zur teilweisen Deckung der Unkosten für den Verein. Dieses Mal sitzt wieder jemand am Eingang der Tauschbörse der diese Aufgabe in der ersten Stunde übernimmt. Freiwillige bitte bei mir melden, ansonsten findet wieder eine Verhaftung meinerseits statt.

14 Uhr – 15 Uhr 30 : Vortrag oder Vorträge (später mehr)

15 Uhr 30 : Verabschiedung mit einem abschließenden Gang in ein Cafe bzw. Bistro oder Restaurant am Platz für jeden der Lust und vielleicht Hunger hat.

Hier noch etwas zur Anreise:

Fußweg

Der Botanische Garten am Poppelsdorfer Schloss ist über die Poppelsdorfer Allee vom Hauptbahnhof Bonn in etwa 15 - 20 Gehminuten zu erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel Beide Gärten sind mit den Buslinien 620, 624, 625, 626,627 vom Busbahnhof aus (vor dem Hauptbahnhof) zu erreichen. An der Haltestelle „Botanischer Garten“ aussteigen. Weitere Informationen und aktuelle Busfahrpläne erhaltet ihr bei der Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg. Hier der Link. Fahrplanauskunft Bus

Auto

Mit dem Auto sind die Botanischen Gärten ebenfalls gut zu erreichen. Parkmöglichkeiten finden ihr in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nuzpflanzengarten in der Carl-Troll-Straße und am Poppelsdorfer Schloss. Wer früh genug da ist das heißt vor 10 Uhr kann wie oben schon erwähnt auch auf dem Gelände des Botanischen Gartens parken. Hier ein Link zum Autobahnplan. Autobahnplan

Und ein Anfahrtsplan: Anfahrtsplan

Routenplaner:Routenplaner: Routenplaner

Mitfahrgelegenheiten bzw. Mitfahrgesuche sollten mir möglichst bald mitgeteilt werden damit ich sie ganz unten anhängen kann.


Recommended Comments

There are no comments to display.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.