Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. BaFi

    Insektenhotel - Was ist unbedingt zu beachten?

    Bezüglich “Insektenhotel“ werde ich mal die Sonderwünsche der Florfliegen berücksichtigen. Ersten sind Sie wäre „Lausvertielger“ und die Pflanzen mögen sie auch . Muss nur noch die Zeit für den Zusammenbau finden....
  3. oki

    Kleiner Überlebenskünstler

    Vielleicht hat die Sarracenia auch einfach keinen Appetit.
  4. Today
  5. ChristianCB

    Hochmoor im Garten: Entstehung & Wandel

    @Michael MalisaIch kann mich nur anschließen, ein wunderschönes Moorbeet. Ich habe auch vor ein größeres zu bauen. Mein jetziges misst 4,5 m2. Ich habe nur arg sorgen bezüglich dem Regen. Bei meinem doch relativ kleinen Beet verdunsten an heißen Tagen ca. 20l. Und in unserer trockenen Region regnet es so selten, dass ich arge Zweifel hege. Cottbus - Die Wüste lebt
  6. Yesterday
  7. Jashi

     KARNIVOREN für die Fensterbank

    Huhu, die Pflanzen , die du in Gartencentern bekommst sind meistens Kulturhybriden. Wie z. B. N. ventricosa x alata (N. "Ventrata") , N. "Rebecca Soper", N. "Louisa", u.a. Für den Einstieg sind die super! Sie sind recht leicht zu bekommen , sie sind erschwinglich und sie sind recht unkompliziert, dankbar und wüchsig. (also für Nephenthes-Verhältnisse..). ich jedenfalls lass nix auf meine kleine"Baumarkthybriden- Sammlung" kommen und freu mich über deren Entwicklung. Hier mal ein kleines Baumarkt-Ensemble vom letzten Jahr (v. links: N. 'Rebecca Soper", N. 'Linda', N.'Louisa'.
  8. BaFi

    Kleiner Überlebenskünstler

    wer hätte das gedacht .....
  9. beyond

     KARNIVOREN für die Fensterbank

    Unter diesen Umständen bekommt @Thomas R natürlich von deinem Lehrer auch hier ganz klar Abzüge! Pfui Thomas. Von mir gibt es allerdings immernoch einen Marienkäfer mit Sonne ...
  10. Anonym

     KARNIVOREN für die Fensterbank

    Zitieren? Ein Zitat ist ein kurzer Abschnitt oder ein Satz. Ich hab im Unterricht immer Abzüge bekommen, wenn ich zuviel zitiert habe. Immerhin ist auch nur die notwenige Information gewünscht.
  11. Joachim Danz

    Sarracenia leucophylla flora plena

    Hallo Partisanengärtner, ein paar Bilder wären zur Ergänzung Deiner Beschreibung vielleicht gar nicht schlecht? Ich stelle mir vermutlich etwas anderes vor, als Du meinst... Viele Grüße Joachim
  12. partisanengärtner

    Sarracenia leucophylla flora plena

    Ich habe alle Teilstücke verschenkt. Zwei habe ich vor ein paar Tagen gesehen die blühen aber noch nicht.
  13. beyond

     KARNIVOREN für die Fensterbank

    Die Frage(n) wurden ja wohl beantwortet! Und was genau hat das Zitieren von Wikipedia mit 'klugscheißen' zu tun? Wenn der OP schon eine Art (einfaches Artepitheton) mit einer Hybride ('x' zwischen den Arten- bzw. Gattungsnamen) verwechselt, halte ich es für äußerst legitim einmal die "ganze Geschichte" vorzutragen. Insbesondere wenn der Eintrag in der Wikipedia mal wieder sämtliche Fragen beantwortet.
  14. Hannes

    Hannes Bestandsliste

    Wie gesagt, ich habe mir die Meisten Namen notiert, ich möchte ihn aber auch nicht fragen Das muss er wirklich nicht, er hat auch viele Sarracenia's.
  15. Avatar | Karnivoren

    Hannes Bestandsliste

    Kannst ihn oder sie ja mal fragen. Braucht sich aber nicht zu verstecken. Sind ja super Pflanzen!
  16. Hannes

    Hannes Bestandsliste

    @Avatar | Karnivoren Jemand aus dem Forum, wenn du mehr wissen willst (PN) Ich weiß nicht ob er es möchte.
  17. Avatar | Karnivoren

    Hannes Bestandsliste

    Hi Hannes, wunderschöne Karnivoren! Eine Frage hätte ich: Wer ist der Händler, den du mit TL abkürzt? TC weiß ich; Thomas Carow. Beste Grüße Jonathan
  18. Hannes

    Hannes Bestandsliste

    Morgen gibt's noch ein paar mehr Bilder... Bei Fragen einfach fragen... LG Hannes
  19. Hannes

    Hannes Bestandsliste

    The Pinguicula died...she is dead Sorry Hannes
  20. Anonym

     KARNIVOREN für die Fensterbank

    Ein einfaches Nein hätte auch gereicht. Oder wollte er einfach klugscheißen?
  21. Patrick S.

     KARNIVOREN für die Fensterbank

    Hat er ja auch nicht. Ist der ganze Artikel.
  22. SchokoEselchen3

    Meine kleine aber feine Bestandsliste

    Klar, allerdings muss ich dazu sagen,dass meine Flava und meine Leucophylla gerad nicht die schönsten sind. Meine Flava hab ich noch nicht lange und warum sie sich nicht ausfärbt weiß ich auch nicht,da sie genügend Sonne hat. Meiner Leucophylla ist die Kälte im Winter glaub ich nicht so bekommen, aber sie bildet gerade wieder neue Schläuche,die hoffentlich schöner werden. Bild 1,2 sind Bilder meiner S. Leucophylla momentan,das letzte zeigt sie im letzten Sommer Bild 3 und 6 sind unspektakuläre Hybride. Bild 4,8 ist meine Purpurea. Bild 5 und 7 ist meine Flava,die sich hoffentlich noch ausfärbt.
  23. Anonym

     KARNIVOREN für die Fensterbank

    Du musstest ihm doch jetzt nicht den halben Artikel rauskopieren
  24. Thomas R

     KARNIVOREN für die Fensterbank

    Nein Marty (Wikipedia) Nepenthes ventricosa ist eine fleischfressende Pflanze aus der Gattung Kannenpflanzen (Nepenthes). Sie wurde 1837 vom spanischen Botaniker Francisco Manuel Blanco erstbeschrieben. Das Artepitheton ventricosa ist dem lateinischen Wort „ventricosus“ entlehnt, welches „dickbäuchig“ bedeutet und auf die charakteristische Form der Kannen anspielt. Inhaltsverzeichnis 1Beschreibung 1.1Blütenstände und Blüten 2Verbreitung 3Nepenthes ventricosa als Zierpflanze 4Literatur 5Weblinks 6Einzelnachweise Nepenthes ventricosa ist ein immergrüner Halbstrauch, der entweder terrestrisch oder epiphytisch lebt und sich durch kletternden Wuchs auszeichnet. Die Stängel können dabei bis zu sechs Meter lang werden. Im Alter verholzt die Pflanze und treibt aus dem Holz oft zahlreiche Jungtriebe aus. Die wechselständig angeordneten Laubblätter von Nepenthes ventricosasind schmal-lanzettlich. Sie besitzen eine glatte, ledrige Oberfläche und können ihr Flächenvolumen den Lichtverhältnissen ihrer Umgebung anpassen (je sonniger es wird, umso gedrungener fallen die Blattspreiten aus). Kanne von Nepenthes ventricosa im Porträt Die Kannen von Nepenthes ventricosa sind im oberen Drittel trichterförmig, im unteren Teil hingegen auffallend beutelförmig gebaucht. Das Peristom ist recht schmal und weist ganz typische „Zacken“ auf, ähnlich dem äußeren Rand eines Zahnrades. Der Deckel ist zungenförmig und meist stark nach hinten geneigt. Die Färbung der Kannen ist lichtabhängig, bei voller Sonne werden sie scharlachrot. Nepenthes ventricosa ist zweihäusig getrenntgeschlechtig (diözisch), die weibliche und männliche Blüten befinden sich also auf verschiedenen Pflanzen. Wie die meisten ihrer Verwandten bildet auch Nepenthes ventricosa rispige Blütenstände (Infloreszenzen) aus. Die eingeschlechtigen Blüten besitzen fünf Blütenhüllblätter, die grünlich oder – bei vollem Sonnenlicht – dunkelbraun sein können. Nepenthes ventricosa ist überwiegend in Südostasien beheimatet, besonders auf den Philippinen und in Malaysia. Sie lebt in nebelverhangenen Bergwäldern in Höhenlagen bis 2000 Metern. Aufgrund ihrer Anspruchslosigkeit sind Hybriden von Nepenthes ventricosa beliebte Zier- und Sammlerpflanzen. Sie werden in vielen Baumärkten und Gartencentern entweder als Jungpflanze im Topf oder als pinzierte Ampelpflanze angeboten. Meist handelt es sich hierbei um Nepenthes ventricosa x alata, obwohl die Pflanzen meist als „reine“ Nepenthes ventricosa oder Nepenthes alata gekennzeichnet sind[1]. Adrian Slack: Carnivorous plants. 1st edition, 3rd impression. MIT Press, Cambridge MA 2000, ISBN 0-262-69089-6, S. 85. Guido J. Braem: Fleischfressende Pflanzen. Arten und Kultur. Naturbuch-Verlag, Augsburg 1992, ISBN 3-89440-014-5. Nepenthes ventricosa Commons: Nepenthes ventricosa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Kannenpflanzen von der Uni-München ↑ [1] Kategorien: Kannenpflanzengewächse Nepenthaceae Fleischfressende Pflanze
  25. Adi Luick

    JHV 2019 HILFE GESUCHT!

    Hallo Christoph, Du kannst mich am Samstag von 17-19:00 Uhr und am Sonntag von 11-13:00 Uhr eintragen. Gruß aus Dresden
  26. Nico-zockt

    hallo ich suche

    ich bin auf der suche nach s.Flava und s.leuophylla
  27. Nico-zockt

    diverse Bilder meiner Pflanzen

    bin eben so der meinung
  28. Mark Brandenburg -HB

    Nepenthes zu verkaufen

    Hi Aus Platzgründen zu verkaufen. Nepenthes Stenophylla x Fucsa (seedgrown) (Bild1 + Bild2 + Bild 3) Preis 45,00 € Die Pflanze stand etwas schattiger, deshalb hat sie gerade keine Kannen. Bild 3 zeigt eine Kanne vom letzten Sommer. macht schöne gestreifte Kannen. - getopfter Versand möglich, Nepenthes Ventricosa alba x Madja AS (seedgrown) (Bild 4+5) Preis 17,00 € - getopfter Versand möglich Nepenthes Ventricosa x Rebecca Soper (seedgrown) (Bild 6) Preis 9,50 € - getopfter Versand möglich Nepenthes maxima weavy Leaf x maxima große Form (seedgrown) (Bild 7+8) Preis 17,00 € - getopfter Versand möglich
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.