Jump to content

Keinerleih Erfahrung


Guest Lord Darxide

Recommended Posts

Guest Lord Darxide

Hallo

ich werde demnächst wohl einige sonnentau-samen in mein

terrarium setzten... leider hab ich keinerleih ahnung

von der haltung. ich hör nur immer, dass das sehr leicht

sein soll. doch auf fast allen internetseiten stehen andere sachen. desshalb hab ich folgende fragen:

1) sind es lichtkeimer?

2) können sie leicht von schimmel oder läusen befallen werden?

3) welche temperaturen brauchen sie?

4) währe das drainage-verfahren ratsam?

5) wie hoch ist die keimrate?

6) wie tief soll ich bei meinem terrarium die erde

machen? das ist ja schließlich nur 20 cm hoch...

sorry wegen der vielen fragen. ich freu mich über jede antwort die mir weiterhilft...

Link to comment
Share on other sites

Guest christoph_hrdinka

Hallo Bignose,

um welche Art handelt es sich denn?

1)Die meisten Sonnentau Arten sind Lichtkeimer

4)Ja

6)Du solltest eine Erdschicht mindestens 15 cm tief machen (da kommt dan noch die Drainage-Schicht dazu)aber besser noch 20 cm, also 20 cm werden zu klein für ein Terrarium sein. Aber es muss ja nicht unbedingt Terrarium sein, eine einfache Pflanzenschale tuts auch.

mfg

Link to comment
Share on other sites

Roman Renzler

Je nach Art und Alter der Samen liegt die Keimrate zwischen 30 und 90%. Manchmal sogar 100%  :o

:)

Link to comment
Share on other sites

Christian Dietz

Hi, wer auch immer ???,

1) Ja! Samen nicht mit Substrat abdecken

2) Ja, wenn keine ausreichende Lüftung vorhanden ist, geht das mit dem Schimmel sehr schnell. Blattläuse sind auch nicht zu unterschätzen.

3) hängt von der Art ab

4) Ja

5) hängt von dir als Kultivator, dem Alter der Samen und der Art ab. Bei einfachen Drosera meistens sehr hoch.

6) 10cm sollte die Erde schon hoch sein, eher mehr.

Gruß

Christian

P.S. : Es wäre nett, wenn du uns deinen richtigen Namen mitteilen würdest ;) Am besten dauerhaft.

Link to comment
Share on other sites

Guest Lord Darxide

okay vielen dank... aber muss die erde wirklich so tief sein... ich dachte eigendlich an eine drainage-schicht von

5cm und an eine substrat-schicht auch von 5cm...

ist das okay?

p.s.: mein echter name ist Arne 8)

Link to comment
Share on other sites

Guest Lord Darxide

ich werd am besten mal sehen wie es sich entwickelt.

aber eine frage hab ich vorerst noch:

ist das schlimm, wenn die wurzeln der pflanze in die drainage schicht hineingehen?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.