Jump to content

Problem mit N. bicalcarata!!!!!


Guest Julius

Recommended Posts

Hallo,

Meine große N. bicalcarata in meinem Gewächshaus hat irgendeine Krankheit :'(. Meine N. bicalcarata ´Red Flush` hat das ja überlebt und sie treibt auch wieder aus aber meine N. bicalcarata hat schon sehr viel abbekommen. Ich war nähmlich zu bekannten gefahren und in dieser Zeit hatten meine Nachbarn vergessen den Ofen anzumachen. Und jetzt sieht sie ganz miserabel aus. Die Krankheit sieht so aus:

Also jeder weiß wahrscheinlich das Äpfel, wenn sie länger auf dem Boden liegen, so eine braunockerne Farbe haben und genau so sehen die Blätter meiner N. bicalcarata aus.

Kann mir irgendjemand sagen was ich dagegen tun kann?

Es wäre schade um die große Pflanze!

Viele ( traurige ) Grüße Julius

Link to comment
Share on other sites

Guest Joachim Rother

Also erstmal: Falsches Topic!!! Des is nämlich ne Krankheit ;-)

Du sagst der Nachbar hat vergessen den Ofen anzumachen?

Dann könnte es sein das sie einen Frostschaden davongetragen hat(irgendwie unrealistisch aber so hört sich die Beschreibung an)

Wie viel grad sind den im Terra ohne Ofen?

Grüße joachim

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich habe mal für ca. 26std die Abdeckung von meinem terrarium runtergetan und auf einer ne. distillatoria light red waren auch solche komischen ocker-braunen flecken zu sehen.

Bei mir lags an der Luftfeuchte. inzwischen hat sie sich aber wieder erholt.

mfG

Maxi

Link to comment
Share on other sites

Also wir waren ums genau zu sagen 5 Tage weg. Unser Nachbar hat nur am ersten Tag geheitzt, also waren es genau 4 Tage ohne Heizung im Gewächshaus. Leider weiß ich nicht genau wie viel Grad in dieser Zeit waren :-/, aber nach Frostschäden sah's nicht aus. Ich denke aber es lag an zu wenig Temperatur.

@ Joachim Rother:

Also im Sommer habe ich den Ofen ( außer in kühlen Nächsten ) nicht an. Im Winter dürften es bei relativ warmen Temps ( um die 0°C ) im Gewächshaus ca. 10 - 15°C sein. Mit Ofen liegt die Temperatur im Winter bei tags ca 24 - 32°C und in der Nacht bei 20 - 25°C.

Grüße Julius

Link to comment
Share on other sites

Guest Joachim Rother

Hmm...

also 10-15 Grad sind für Nepenthes sicherlich zu kalt, aber

Frostschäden sollte es trotzdem nicht geben...

Was für eine Luftfeuchte hast du im Terra? ???

Joachim

Link to comment
Share on other sites

Tut mir leid, in meinem gewächshau sind nicht gerade die besten Lichtverhältnisse. Außerdem hab ich keine Ahnung wie man die Bilder hier reinstellen kan :-[, ich glaube auch nicht das ich die richtige Kamera dafür hab.

Tja tut mir echt leid!

Ach ja, jedenfalls habe ich die Heizung natürlich wieder an aber besser geht's ihr immer noch nicht.

Soll ich vielleicht ein Spruzit oder Fungizid anwenden?

Julius

Link to comment
Share on other sites

Guest Joachim Rother

Ich würde auf jeden Fall noch kein Mittel

(welches auch immer ;) )anwenden, solange du noch nicht

weißt, was es genau ist...

Also, tut mir leid, hier bin ich mit meinem Latein am Ende,

ich werde mich aber auf jeden Fall mal schlau machen,

und es dir mitteilen, Falls ich was neues rausfinde...

Sorry

Trotzdem Grüße Joachim

Link to comment
Share on other sites

Hallo Julius,

Deiner Beschreibung nach ist es wahrscheinlich ein Schaden durch zu geringe Temperaturen. Da kannst Du jetzt nichts mehr dagegen machen. Ich würde die Pflanze wärmer halten und beobachten, ob die neuen Blätter wieder OK sind. Erst wemm dies nicht der Fall ist, würde ich über ein Spritzmittel nachdenken. Unterschiedliche Klone können unterschiedlich empfindlich sein, sie müssen daher nicht immer genau gleich auf zu geringe Temperaturen reagieren.

Ciao Joachim

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.