Jump to content

Vermehren von Sarracenia purpurea


Guest Kalkfrei

Recommended Posts

Guest Kalkfrei

Also folgendes. Meine S.p. ist (wie aus dem Erdmischbeitrag hervorgeht) schon ziemlich groß und wächst gut. Das weckt jetzt bei mir langsam die Befürchtung, dass sie evtl. bald eingehen könnte. Und daher meine Frage wie ich so eine Sarracenia vermehren kann. Pflanzenteilung oder bildet die irgendwann Samen?

Und nochwas, was ich jetzt auch hier mit reinpacke, damit ich nicht noch ein Thema eröffnen muss: Wenn jetzt sagen wir eine Pflanze eingeht und ich die Erde nicht gleich wieder neu belegen kann, gibts ne Möglichkeit, die Erde aufzuheben, ohne, dass sie schimmelt oder so? Austrocknet lassen und dann eintüten z. B.?

Link to comment
Share on other sites

Markus alias Drosophyllumfan

>Also folgendes. Meine S.p. ist (wie aus dem Erdmischbeitrag hervorgeht) schon ziemlich groß und wächst gut. Das weckt jetzt bei mir langsam die Befürchtung, dass sie evtl. bald eingehen könnte.<

Seltsam, das sind doch eigentlich gute Zeichen. ;D

>Und daher meine Frage wie ich so eine Sarracenia vermehren kann. Pflanzenteilung oder bildet die irgendwann Samen?<

Pflanzenteilung geht, bei Samen wäre ich mir wegen der einzelnen Pflanze nicht so sicher, aber dazu kann ich wohl eh nicht zu viel sagen.

>Und nochwas, was ich jetzt auch hier mit reinpacke, damit ich nicht noch ein Thema eröffnen muss: Wenn jetzt sagen wir eine Pflanze eingeht und ich die Erde nicht gleich wieder neu belegen kann, gibts ne Möglichkeit, die Erde aufzuheben, ohne, dass sie schimmelt oder so? Austrocknet lassen und dann eintüten z. B.? <

Ich weiß nicht, wieso du denkst, dass die Pflanzen sterben, nur weil sie gut wachsen, aber man kann die Erde in nem Plastikbeutel aufbewahren, wenn sie nicht gerade trieft.

Link to comment
Share on other sites

Guest Kalkfrei

Naja, so ne Pflanze wächst ja nicht ewig nehm ich an. Und ich mach mir eben jetzt, wo noch Zeit ist Gedanken... Gut, ich gebe zu, dass ist wohl etwas überängstlich, um nicht morbid zu sagen.  ;D

Link to comment
Share on other sites

Markus alias Drosophyllumfan

So schnell segnen gerade Sarras nicht das Zeitliche, dass sie so wachsen ist wohl eher ein gutes Zeichen! ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.