Jump to content
Kevin_Schmidt

"Sarracenia Notfall"

Recommended Posts

Kevin_Schmidt

Hallo,

ich habe vor Kurzem eine, naja man kann gerade noch Sarracenia sagen,von einem Freund bekommen. Sie war vollkommen vertrocknet, er hat sie nur mit Leitungswasser gegossen und ohne Winterruhe durchkultiviert. Das Substrat ist völlig verkalkt und steinhart. Außerdem hat die Pflanze nur Abgeflachte Blätter und bildet keine Schläuche mehr. Meine Frage wäre nun ob ich sie am Besten nach draußen stellen sollte weil es dort ja recht kühl ist und dort am meisten Licht hinkommt. Im Moment steht sie auf dem Dachboden wo es zwar kühl aber zu dunkel ist.

Ich hoffe ich kann sie mit eurer Hilfe noch retten :)

Vielen Dank schon mal

Tschau

Kevin  ;D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Christian Heumann

Hi,

wenn es wirklich so schlimm ist wie du beschreibst, stehen

die Chancen nicht besonders gut. Versuche wir es aber trotzdem

einmal!

Eine Umtopfaktion raubt der Pflanze auch einige Kraft, aber

in ihrem jetzigen Substrat kann sie nur verlieren!

Topfe sie erst einmal aus und spüle nach Möglichkeit das

komplette Substrat von ihren Wurzeln.

Danach neu in einen entsprechend großen Topf mit einer

Weisstorfmischung einsetzen. Achte darauf die Wurzeln nicht

zu verletzen um der Pflanze noch mehr Kraft zu rauben!

Eine Winterruhe würde ich die nächste Zeit erstmal aussetzen.

Setze die Pflanze dann so hell wie nur möglich, warm und in

Anstaubewässerung. Falls sie sich noch erholen sollte, kannst

du die Winterruhe noch nachholen und ihr zumindest für ein,

zwei Monate kühlere Bedingungen anbieten, allerdings ohne

Frost!

Viel Glück!

Gruß

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.