Jump to content
Thomas Straubmüller

Zeigt her euer Moorbeet...

Recommended Posts

Florian S.

Wow... Wie viel Liter Torf mussten da denn rein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Stefan Sengpiel

Exakt 13050 Liter. Alles von Hand gewässert und portionsweise eingefüllt. Knapp 4000 Liter Wasserspeicher. Solchche Mengen sind aber notwendig, sonst hat man keine Chance. Ich fühle mich dennoch nicht als Öko-Frevler, weil ich das

a) nicht zu wiederholen gedenke und

b) davon ausgehe, dass zusammen mit dem angrenzenden, fast 90 m² grossen Teich (reiner Pflanzenteich) doch etwas ökologisch Wertvolles entstanden ist.

Beste Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conny

Behandelt ihr eure Pflanzen, wenn sie im Moorbeet von Läusen befallen sind? Ich habe nämlich mal gelesen, dass die Läuse im Moorbeet von alleine wieder weggehen?!:-?

Gruß Fleischi3 :-)

Hallo Fleischi3, bitte ein neues Thema dazu öffnen... danke (Georg)

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conny

Hatte noch nie jemand Läuse im Moorbeet oder warum antwortet keiner? :-?

Gruß Fleischi3:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Stefan Sengpiel

Bisher noch keine Läuse, tut mir ja leid...

Beste Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Stefan Sengpiel

Hallo zusammen,

mag niemand diesen interessanten Thread weiterführen ?

Beste Grüsse

Stefan

1398_thumb.jpg

1399_thumb.jpg

1400_thumb.jpg

1401_thumb.jpg

1402_thumb.jpg

1403_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
JanW

Wow. In Frankreich zu leben, lohnt sich!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas Straubmüller

Weißt Du Stefan wenn bei uns so schön wär wie bei Dir würden sicher schon Bilder drin sein:lol:

Nee, Geduld! Es geht doch grad erst los! Aber die ersten Fotos sind bereits gemacht! Wenns mal wieder Sonne gibt, gibts Foddole, versprochen!

Offizieller Aufruf an Alle: ZEIGEN WIRS STEFAN:-D

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Stefan Sengpiel

Super, ich freue mich doch auch, möglichst viele andere Moorbeete zu sehen.

Danke und beste Grüsse

Stefan

P.S.: Anbei noch eon paar Bildchen vom Wetter hier. Hat aber auch Nachteile: Ich durfte heute bei 35° Platten legen...

1406_thumb.jpg

1407_thumb.jpg

1408_thumb.jpg

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas Straubmüller
von Stefan Sengpiel:

...hat aber auch Nachteile: Ich durfte heute bei 35° Platten legen...

Warum habe ich überhaupt kein Mitleid mit Dir??? :lol:

Bis dann,

Gruß Thomas;-)

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nestor

Hi,

Stefan, das find ich jetzt gemein! Ich habe schon lange keine Sonne mehr gesehen und mein Moorbeet will nicht durchstarten. Ich hab mir erlaubt im Mai mal meine trop. Seerosen in den Teich zu verfrachten. Das war nen Fehler. Hab jetzt wieder eingezogenen Knollen. :cry:

Dagegen wenn ich deine Bilder so sehe... 8-)

Dein Moorbeet hat sich echt super entwickelt! Und das Wetter erst... :shock:

Grüße Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torsten T.

Hi,

brauchst Du jemanden, der für dich weiter die Platten verlegt? Hätte gerade Zeit, müsstest nur Anreise und Unterkunft bezahlen ;-). Heute morgen sinds hier knapp 10°C und mehr als 15° werden es wohl nicht, wie seit 2 Wochen wirds heute Dauerregen mit abwechslungsreichen Gewittern und Graupelschauern geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas Straubmüller

Hallo zusammen!

Hier endlich ein paar neue Bilder von meinem Moorbeet!

Gesamtansicht von Vorne:

mo12pf.th.jpg

...und von der Seite:

mo24vp.th.jpg

S. flava "Rugelii":

mo39hl.th.jpg

mo43xb.th.jpg

S. flava "maxima":

mo59pm.th.jpg

S. purpurea "dichte Form?":

mo60qu.th.jpg

S. oreophylla:

mo71rw.th.jpg

S. x catesbei mit sehr schöner Ausfärbung:

mo86jk.th.jpg

Ansicht von Oben:

mo108li.th.jpg

D. rotundifolia:

mo115xx.th.jpg

Und mein Sahnestück zum Schluß - S. leuchophylla:-D

mo94fr.th.jpg

Ich hoffe die Bilder gefallen und der Wahlfranzose (Stefan) ist zufrieden:lol:

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Stefan Sengpiel

Aber ja, ist sehr schön gelungen ! Vor allem aber beneide ich Dich um Deine flavas, die einfach deutlich längere Schläuche bekommen als bei mir.

Beste Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas Straubmüller

Danke Stefan!

Ja, die flavas sind auch mein ganzer Stolz! Sie müßten so ca. 70-80cm lang sein! Sollte ich eigentlich mal nachmessen!

Komme übrigens grad vom Sphagnum-retten zurück! Amseln haben wie wild gewütet!

:evil:Habe ich übrigens erwähnt das ich Amseln nicht leiden kann:evil:

Gruß nach Frankreich!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sonja Schweitzer

Hallo zusammen,

hier sind ´mal ein paar Gesamtaufnahmen meines Moorbeetes.Neu angelegt wurde das Ganze kurz nach meinem Umzug,vor ca.10 Wochen.Im Gegensatz zu der Zeit vor dem Umzug bekommt das Beet nun den ganzen Tag volle Sonne und erfreulicherweise benötige ich auch kein Netz gegen die Amseln mehr.Sie lassen das Beet völlig in Ruhe.

Die jetzt noch sichtbare Folie am Rand wird übrigens in absehbarer Zeit noch durch weitere Torfsoden abgedeckt.;-)

Zu sehen ist das Ganze von einem Fenster der ersten Etage aus,dann die linke und die rechte Seite der Anlage (sorry,hab´s von der "Breitseite" aus nur zweigeteilt aufnehmen können),sowie aus einiger Entfernung das Beet als Ganzes.

1630_thumb.JPG

1631_thumb.JPG

1632_thumb.JPG

1633_thumb.JPG

1634_thumb.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Stefan Sengpiel

Hallo Sonja,

finde ich wunderbar gelungen, jetzt kommen ja die schönen Sachen ! Vor allem auch die Randgestaltung gefällt mir gut (und natürlich die schon grossen Pflanzem). Aber woher bekommt man noch Torfsoden ??

Beste Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
C.Weinberger

So und nun auch mal Bilder von meinem neuen Moorbeet. Es ist noch nicht ganz 2 Wochen alt und das Moss ist auch nochnicht angewachsen.

img39484ou.th.jpg

img39507xr.th.jpg

img39519qp.th.jpg

img39524bj.th.jpg

img39537dy.th.jpg

img39549uc.th.jpg

img39552ld.th.jpg

img39565pp.th.jpg

img39572jb.th.jpg

img39585kv.th.jpg

img39615tk.th.jpg

Drosera rotundifolia nachdem sich Schnecken über sie hergemacht haben ...

img39623yq.th.jpg

Christian Weinberger

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Stefan Sengpiel

Hallo zusammen,

ich finde es schön, wie jetzt die Fotos von Moorbeeten kommen !

@ Christian

Hast ja ganz schön zugeschlagen: Darlingtonia, Heliamphora... Jetzt heisst es, 4 bis 6 Wochen die Daumen drücken, dann sollte es die Darlingtonia geschafft haben. Die Helis halte ich eh für unempfindlicher.

Beste Grüsse

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Daniel Eveslage

Wollte mal meinen Moorkübel zeigen. Hoffe er gefällt euch

1678_thumb.JPG

1679_thumb.JPG

1680_thumb.JPG

1681_thumb.JPG

1682_thumb.JPG

1683_thumb.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Daniel Eveslage

Kann mir jemand sagen wie der Sonnentau auf dem 2. Bild heist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christopher Riedel

Hallo,

@ Christian

Was sind das denn für nichtcarnivore Pflanzen in deinem Beet?!

Auf dem ersten Bild sieht man rechts außen eine „herzförmige“ Unbekannte und links sehe ich auch 2 Pflanzen die ich nicht einordnen kann.

@ Daniel müsste eine Drosera anglica sein !?

Viele Grüße Christopher

Share this post


Link to post
Share on other sites
Daniel Eveslage

Hallo

Bist du sicher das es sicher das D. angelicia ist? Wenn ich die Blüten so betrachte (sind auf den Bildern nicht zu erkennen) würde ich auf Drosera intermedia tippen. Vielleicht kann jemand ein Bild als vergleich schicken.

MFG DANIEL

Share this post


Link to post
Share on other sites
C.Weinberger

Hast ja ganz schön zugeschlagen: Darlingtonia, Heliamphora... Jetzt heisst es, 4 bis 6 Wochen die Daumen drücken, dann sollte es die Darlingtonia geschafft haben. Die Helis halte ich eh für unempfindlicher.

Ja die Heliamphora war so ein kleiner Pflegefall von mir. Hier dazu der passende Tread:

http://forum.carnivoren.org/topic.php?id=7894&highlight=nutans&

Mittlerweile strömen etwa 5-6 neue Schläuche nach, was ich in so kurzer Zeit nicht erwartet hätte. Habe mir vor ein paar Tagen gedacht, dass ich das mit der Heli einfach mal ausprobiere um ihr zumindest genügend Licht liefern zu können.

Bei der Darlingtonia bin ich eigentlich recht zuversichtlich. Sie treibt auch gerade zwei neue Schläuche und die in einer prächtigen Farbe. Hoffentlichbehalten sie diese bei bis sie ausgewachsen sind, dann gibts natürlich ein paar Fotos.

Was sind das denn für nichtcarnivore Pflanzen in deinem Beet?!

Auf dem ersten Bild sieht man rechts außen eine „herzförmige“ Unbekannte und links sehe ich auch 2 Pflanzen die ich nicht einordnen kann.

Das kann ich dir im Moment leider auch nicht sagen, weil mir die Schildchen abhanden gekommen sind. Sind aber einfache Sumpfpflanzen aus dem Baumarkt, wenn ich dort die Tage nochmal vorbeigehe notiere ich mir die Namen.

Gruß Christian Weinberger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.