Jump to content

Mini-Moor-Trog?!?


Guest Matthias Sie...

Recommended Posts

Guest Matthias Sie...

Hi,

Grundsätzlich bin ich noch relativ frisch dabei. Also nicht gleich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen.

Ich hab vor auf meinem Balkon in einen alten Pflanzen-"TorfbetonTrog" Karnivoren zu pflanzen. Hierbei handelt es sich leider um ein ziemlich kleines Exemplar, Innenausmaße 40*25*25 cm, die Außenwände sind rund 5cm dick, mit 2 kleinen Abflußlöchern. Muss ich auch bei dieser Größe für einen Wasserspeicher sorgen? Wie viel muss da reingehen? Ein paar Joguhrtbecher? Zumal das Teil ja nicht sonderlich hoch ist.

Eigentlich wollte ich die Bepflanzung nicht bis ganz an den Oberenrand machen. Mein Balkon ist auf der Südseite und hat sowohl Schatten als auch ganztags sonnige Plätze, wo soll ich den Trog hinstellen. Könnte es da Probleme mit der Luftfeuchtigkeit geben?

Als Pflanzen hab ich gerade folgende zur Verfügung:

Sarracenia purpurea

Sarracenia psittacina

Drosera capensis

Dionaea muscipula

Die ich auch alle einpflanzen wollte. Allerdings hat es bei uns am "Albtrauf" schon etwas kältere Winter, -15 Grad sind da schonmal drin. Nun könnte ich den Trog (+40Kilo) im Winter in den Keller stellen, :( , oder aber auf dem Balkon stehen lassen. Reicht es wenn ich den Trog mit einer Isolierplane abdecke? Den Sonnentau müsste ich aber wohl auf jedenfall rausnehmen, immer umpflanzen ist aber wohl auch nicht so dolle. Wie ist es mit der S. psittacina, verträgt die Frost? Sollte ich bei den Pflanzen auf eine Auswucherung achten?

Viele Grüße und Danke für alle Antworten..

Matze

Link to comment
Share on other sites

Daniel Heinze

Hallo Matze!

Erstmal herzlich willkommen im Forum :).

Im Sommer kannst du natürlich alle Pflanzen einpflanzen und in die volle Sonne stellen. Es wäre aber günstig um die Mittagszeit etwas zu schattieren.

Voll winterhart von deinen Pflanzen ist nur die Sa. purpurea. Die Sa. psittacina und die VFF sind bedingt winterhart, aber wenn du sie gut mit Moos abdeckst und den Trog windgeschützt hinstellst, müssten sie das in deinem Trog auch draußen überleben. Günstig ist auch immer, wenn Schnee das ganze abdeckt und somit zusätzlich etwas Schutz gewärt.

Die oberirdischen Teile der Pflanzen sind nicht anfällig gegen Frost, sondern die Wurzeln dürfen nicht einfrieren. Deswegen würde ich dir empfehlen den ganzen Trog im Winter Styroporplatten oder Blasenfolie einzupacken.

Als Wasserspeicher kannst du einige ausgediente Kunstsoffpflanztöpfe nehmen, die kannst du auch bequem auf deine geringe Höhe zurechtstutzen. In welcher Höhe sind denn die Abflusslöcher? Günstig wäre etwa 5 cm unter der Subtratoberfläche.

Mit der Luftfeuchtigkeit sollte es keine Probleme geben, du musst nur darauf achten, das im Sommer immer Wasser im Trog ist.

Link to comment
Share on other sites

Guest m_strueve

Hallo,

ich würde es genauso machen, aber trotzdem würde ich das Ding im Winter reinholen , nur zur Sicherheit, ansonsten ist ja alles beantwortet ;D

MFG

Marcel ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Matthias Sie...

Hi

Danke für die Antworten!

Mal noch ne Frage, wie tief sollte das Substart den mindestens sein, wegen der Wurzeln?

Sehe ich es richtig, dass ein Wasserspeicher einfach ein Hohlraum ist, in dem sich viel Wasser ansammeln kann? Ich dachte an aufgeschnittene Milchtüten.

Die Wasserabläufe befinden sich unten am Boden und werden deshalb mit der Haißklebepistole zugemacht.

Wahrscheinlich nehme ich den Trog im ersten Winter rein, das Risiko ist mir doch zu groß.

Viele Grüße Matze

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Guest schatten

Wenn man den Trog im Winter reinholt, wie sieht es dann mit der Winterruhe aus? Oder sollen die Pflanzen dann durchkultiviert werde?

Link to comment
Share on other sites

Guest Matthias Sie...

Wenn ich den Trofg im Winter reinholen würde, kommt er in den Keller, da gibts ein Südfenster an dem es rund 5-10° hat.

Das müsste reichen. : )

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.