Jump to content

TV-Tip


Heinrich E.

Recommended Posts

Samstag, 11. Oktober 2003,    06:45 - 07:28

Auf WDR:

Wo die Götter wohnen

Beobachtungen auf den Tafelbergen Venezuelas

Ein Film von Karlheinz Baumann

Im Süden Venezuelas ragen riesige Sandsteinmassive aus dem tropischen Regenwald empor. Tepuis, Häuser der Götter, heißen sie in der Sprache der indianischen Ureinwohner.

Die bis zu 3.000 Meter hohen Tafelberge sind seit Jahrmillionen von ihrer Umgebung, dem in der Tiefe wachsenden, feuchtschwülen Regenwald, abgeschnitten. Auf den Hochplateaus herrschen völlig andere Bedingungen. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 10° Celsius. Es gibt eine extreme Sonneneinstrahlung mit hohem ultraviolettem Anteil, heftige Regenschauer, oft orkanartige Stürme. Mitunter reichen die Temperaturen an den Gefrierpunkt heran.

Aufgrund dieser Gegebenheiten hat sich auf den Tafelbergen - ähnlich wie auf den Galapagos-Inseln - eine eigene Tier- und Pflanzenwelt entwickelt, die noch viele Geheimnisse birgt.

Nicht wundern die Helis kommen erst ganz am Ende des Filmes.

MfG

Heini

Link to comment
Share on other sites

DANKE für den Tip !!  :D

Ein sehr schöner und informativer Film, hab ihn gleich aufgenommen!

freue mich schon auf den nächsten Tip! ;D

MFG

Pascal

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.