Jump to content

Drosera Standorte in Holland


Guest Jesko

Recommended Posts

Hallo allerseits,

ich war letztes Wochenende in Holland und habe ein paar Bilder mitgebracht.

Dieser Standort von Drosera (anglica?) war eigentlich nur ein großes Schlammloch mit etwas vertrocknetem Sphagnum. Ich war aber sehr überrascht dort meinen ersten Sonnentau in der Natur zu finden (und dann noch in massen).

D-H1K.JPG

>

D-H3K.JPG

D-H4K.JPG

Der zweite Standort ist circa 1 Km vom ersten entfernt. Es war sehr trockener, sandiger Boden der anscheinend ab und zu von einem kleinen See in der Nähe überschwemmt wird, aber sonst ist keine Wasseranbindung vorhanden. Ich dachte immer winterharte Droseras wachsen nur im Moor aber davon war weit und breit nichts zu sehen, so kann man sich Irren.

DT-H1K.JPG

DT-H2K.JPG

DT-H3K.JPG

Nun noch was für die Profis. Diese Pflanze fand meine Freundin im botanischen Garten Amsterdam in einem tropischen Gewächshaus. Aus der Öffnung riecht es nicht gerade nach Chanel Nr.5, sie kletterte an einer anderen Pflanze entlang und hatte nur wenig solcher Kelche.

Mich würde Interessieren ob sie Karnivor ist und wie sie heißt.

B-H1K.JPG

B-H2K.JPG

B-H3K.JPG

So, das war’s. Die Bilder haben keine gute Qualität, da meine Digi-Cam nicht mal nen Autofokus hat. Verzeiht mir das bitte  ;D  

MfG Jesko

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hallo,

Die Pflanze ist nicht karnivor und heißt aristolochia elegans oder eben Gespensterpflanze. Tolle Bilder der Naturstandorte!

MfG

Giovanni

  Schober

Link to comment
Share on other sites

Alexander Fisch

Hallo

Schöne Bilder.Mich würde mal interressieren wo in Holland das war.Mehr Süd oder Nord?

Grüße Alexander

Link to comment
Share on other sites

Thomas Carow

Hallo Jesko,

für Holland sicherlich kein häufiger Standort.

Es handelt sich übrigens um Dr. intermedia, erkennbar an den bogig aufsteigenden Blütenstielen.

Gruß

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

@Alexander: Diese Standorte liegen ganz im Osten von Holland, in einem sehr großen Naturpark.

Danke für eure Antworten.

Grüße aus dem Frankenland

Jesko

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.