Jump to content

Fallen weren braun


Guest BlackJack

Recommended Posts

Guest BlackJack

alle fallen in der meine Vff was gefangen hat werden braun und sterben ab. obwohl eigentlich nur in eienr ne fliege war bei der ich mir denken konnte das das nicht gut geht.

woran könnte das liegen???

Gruß BlakJack

Link to comment
Share on other sites

also eine meiner fallen ist mal braun geworden als sie eine sehr große spinne gefangen hat. ich habe auch irgendwo mal gelesen das die fliege höchstens ein drittel der fallengröße haben dürfen.

Link to comment
Share on other sites

Guest BlackJack

nun wei gesagt in einer falle war ne reisen fliege da heb ich mir schon gedacht das die das nicht schaft aber in den anderen war nur ein schneider der zwar so lang war wei dei falle aber natürlich viel dünner. und in der anderen war ne kleine fliege .

Link to comment
Share on other sites

also wenn ich aus dem Fenster sehe und die Blätter von den Bäumen fallen sehn da denk ich mir, dass wir schon mitten im Herbst stecken.

Tja, bei der VFF fallen zwar die Blätter nicht zu Boden, aber sie werden braun/schwarz. Sie zieht halt ein...

Ok, es kann auch sein, dass der Standort gewechselt oder umgetopft wurde, dann kann sie auch ein ziehn.

Oder wenn die Blätter/Fallen schon älter sind ist das auch normal.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...
Guest Monsterpflanze

hallo!

und was soll man machen wenn eine falle mit der beute überfordert ist und zu faulen beginnt?

letztens hat meine pflanze nämlich auch eine fliege gefangen, die der falle offensichtlich viel zu groß war. die falle war vollkommen ausgefüllt und trotzdem sind noch 1-2 fliegenbeinchen und ein flügel ein stück aus der falle herausgestanden. ich hab mir ebenfalls gedacht, dass sie das höchstwahrscheinlich nicht schaffen wird. und ich hatte recht.

soll ich die falle nun einfach so sein lassen? oder entfernen? oder wie sollte ich am besten vorgehen?

p.s.: in der FAQ hab ich auf für mein problem keine lösung gefunden.

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Alles was zu faulen oder zu schimmeln beginnt einfach abschneiden.

So nah wie möglich an der Blattbasis (da wo alle Blätter entsprngen, sozusagen im Zentrum der Pflanze).

Viele Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

Guest Monsterpflanze

recht herzlichen dank dafür! hmm.. aber schade irgendwie. weil meine pflanze ist noch relativ jung und hat noch nicht so viele fallen. und wenn ich jetzt eine der größten wegschneide, dann sieht sie ziemlich verunstaltet aus. naja aber besser als ich hab am ende gar keine dionaea mehr! ;-)

Link to comment
Share on other sites

also alles was fault wegschneiden... das muß aber nicht gleich das ganze Blatt sein...

Wenn die Falle anfängt zu schimmeln, dann kann man erst mal nur die Falle wegmacht! Das restliche Blatt kann schon noch ne Weile dran bleiben, bis es von selbst einzieht.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.