Jump to content

Drosera für Experimente


Guest Katharina

Recommended Posts

Guest Katharina

Hallo Drosera-Experten,

ich schreibe im Moment eine Facharbeit über Fangmethodik und Verdauungsvorgänge bei Karnivoren.

Ich möchte nun Experimente am Sonnentau machen:

1. das Blatt senkrecht aufschneiden und versuchen unter dem Mikroskop den Querschnitt der Drüsen sichtbar zu machen. Glaubt ihr das funktioniert?

2. belichtete Filmanfänge mit Büroklammern auf die Blätter drücken. Nach einem Zeitraum von einer halben bis 72 Stunden wird die Gelatineschicht durch die Enzyme abgebaut. An den Stellen an denen die Drüsen anzutreffen sind sieht man unter dem Mikroskop helle Punkte.

Nun bräuchte ich eine Sonnentauart mit der das gut durchführbar ist. Tipps woher ich sie am besten beziehen sollte wären auch super.

Falls jemand eine genaue Versuchsbeschreibung für den Versuch mit den Filmanfängen hat würde mir dies auch sehr weiterhelfen.

Vielen Dank, Katharina

Noch ein kurze Frage: wie ist das denn mit der Winterruhe? Hoffentlich gibt es Arten die noch nicht in Winterruhe sind an denen ich meine Versuche durchführen kann!

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest -Mitgliedschaft geändert-

Hallo,

also Drosera capensis braucht keine Winterruhe und wächst wie Unkraut. Falls Du keine Pflanzen findest und Samen brauchst, ich habe noch einen ganzen Teelöffel voller Samen.

Ich würde sie ja gerne säen, nur geht fast jedes Körnchen auf und verkaufen kann man sie auch kaum.

Gruß Andi

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hallo,

1. das 1. das Blatt senkrecht aufschneiden und versuchen unter dem Mikroskop den Querschnitt der Drüsen sichtbar zu machen. Glaubt ihr das funktioniert?senkrecht aufschneiden und versuchen unter dem Mikroskop den Querschnitt der Drüsen sichtbar zu machen. Glaubt ihr das funktioniert?

Wieso nimmst du dazu nicht die langgestigelten Drüsen? Die könnte man einfacher mit einem Skalpell unter einem Mikroskop schneiden.

Planst du es mit einem Lichtmikrokop (stereo?) zu machen oder mit anderen Techniken?

Was erhoffst du dir dabei herauszufinden eigentlich?

Viele Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

Guest Katharina

@Giovanni:

Ich möchte eine Droseraart mit langgestielten Drüsen nehmen. Aber woher bekomme ich die um diese Jahreszeit? In den Pflanzencentern gibt es nur noch Reste an fleischfressenden Pflanzen.

Ich möchte sie unter dem Lichtmikroskop fotographieren und anhand des Bildes ihren Aufbau erklären.

@Andreas:

Danke für das Angebot aber ich brauche schon Pflanzen mit einer gewissen Größe weil ich meine Versuche sobald wie möglich beginnen will.

@Alexander:

Vielen Dank für deinen Tipp. Ich werde gleich nachher eine E-Mail an die Seiteninhaber schreiben.

Liebe Grüße, Katharina

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.