Jump to content

Nepenthes nov. Sumatra


Stefan Richter

Recommended Posts

Stefan Richter

Hallo,

ich habe zu der Nepenthes nov. Sumatra ein paar Fragen. Mein Exemplar bildet momentan Kannen von ca. 2cm Größe aus, die sich unter Hochlandbedingungen sehr schön rot ausfärben. Ist es dabei normal, dass sich auch die Blätter leicht rötlich gefleckt verfärben ?

Auch bilden neue Blätter erst "richtige" Kannenansätze aus, wenn sie Kontakt mit dem Substrat bekommen, bzw. dauert es sehr lange, bis ein Kannenansatz zu sehen ist, und wachsen dann sehr langsam. Ist dies als normal anzusehen, oder deutet das evtl. auf irgendeine Schädigung hin ?

Danke und Grüße

Stefan

Hallo Stefan,

ich habe Dein doppeltes Posting gelöscht, da das vermutlich nicht beabsichtigt war.

Gruß, Christian

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hi,

Also das mit einer rötlichen Färbung auf der Blattoberseite habe ich auch , das is so eine Art Sonnenbrand den die Pflanze bekommt wenn sie z.B. zu lange dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt wird (woran man sie ja erstmal gewöhnen sollte)...Das mit den Kannenansätzen war bei mir am Anfang auch so , aber mitlerweile bilden die Pflanzen auch ohne Bodenkontakt Kannen aus .... Anscheinend braucht deine Pflanze mehr Luftfeuchte um Kannen zu bilden , da diese auf der Substratoberfläche natürlich höher als in der Luft ist ...Warte einfach ein bissl ab bis sich die Pflanze dran gewöhnt hat , dann geht das schon wieder :)

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.