Jump to content

BS reif?


Guest

Recommended Posts

Hallo!

Ich weiß, ich weiß - das ist kein schönes Bild. Aber vielleicht erfüllt es seinen Zweck.

Ich hatte solche oder solche ähnlichen BS noch nicht und darum frage ich: Muß ich warten, bis die ziemlich festgefügt aussehende Brutschuppennestmitte auch so locker aussieht, wie der Rand, oder ja?

500_thumb.JPG

Link to comment
Share on other sites

Christian Dietz

Hallo Jörg,

Die Brutschuppen am Rand dürften relativ leicht abfallen. Du solltest sie ohne Probleme ernten können. Einfach den Kopf auf den Topf stellen und z.B. mit einem Zanhstocher drübergehen. Was runterfällt ist reif. Den Rest einfach dranlassen und später ernten.

Christian

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi Andreas,

Mit einem Messer wäre ich vorsichtig! Wenn man sie verletzt ist es erstmal hin.

Falls das Substrat nicht fest im Topf sein sollte, oder die Pflanze im Substrat, nehm einfach ein feuchtes Küchenpapier und tupf die Pflanze ab, Jörg. Die, die haften bleiben, sind reif.

Viele Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Bei jenen Kügelchen (D. roseana, D. dichrosepala (Mir fällt gerade die richtige Schreibweise nicht ein.) mach ich es wirklich so wie du, Giovanni.

Ich dachte bloß, daß ich für D. nididula eine Art Update brauchte. ;-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.