Jump to content

Nochen Tank....


Guest Hans Breuer

Recommended Posts

Guest Hans Breuer

Tach mal wieder!

Nachdem ich heute morgen bei meinem Nachbarn mit der Nep-Farm meine Sammlung ein bisschen aufgestockt und mit den neuen Schätzchen frohgemut in der Überzeugung gen Heimat fuhr, dass alle diese schönen Highländer bzw. High-/Lowländer sich nun in meinem spätherbstlichen Gewächshaus bestimmt erst mal wohlfühlen würden, schockte mich der Wetterbericht im Autoradio mit der Androhung einer erneuten sibirischen Kaltfront. Musste ich also über meinen eigenen Schatten springen und einen dritten Nep-Knast im Büro aufmachen, um die Flänzkes unter sanft-warmem Licht, klassischer Musikberieselung und heißem Jasmin-Hagebuttentee an die Standortumstellung zu gewöhnen. Glücklicherweise sammel ich in der Garage alte Aquarien vom Sperrmüll und Straßenrand und hab das kleinste davon gleich gebrauchsfertig geschrubbt.

Hier ein paar Bilders von den Tanks, den neuen Pflanzen (erwartet nicht all zu viel, sind alle noch recht klein), sowie ein paar neuen Kannen alter Pflanzen, die mir ins Auge sprangen (*poik*)

Der neue Tank.

Das, äh, Büro. (warum nenn ich das eigentlich noch so?)

Die ERSTE KANNE!meiner amp x thorelii (Hachjeh, ich LIEBE Ampullariahybriden!!)

Die neue Generation meiner ventricosa x madagascariensis (Nein, das ist kein Rußpilz. Sowas Unzivilisiertes gibts hier nicht :-D)

Wir unterbrechen den Vortrag kurz für diese Nivea-Reklame. Von irgendwas muss ich ja schließlich auch leben...

Danke fürs Ansehen, und weiter geht's im Programm mit der immer wieder beliebten Ampversammlung

Ferner liefen je ein bewurzelter Ableger einer rosa distillatoria, eine unidentifizierte, aber muskulöse Flachmannprimel, und zuguterletzt eine kannenlose, aber vielversprechend kernig aussehende bical "red" x northiana

Und wer's bis hierhin ausgehalten hat, der ist auch garantiert schmerzfrei genug, um sich noch die restlichen Kräpels anzusehen, die weder groß noch sonderlich schön sind, sondern nur der Vollständigkeit halber hier aufgeführt. Die mirabilis 'PNG' x mixta hab ich erstmal mit dem Mantel der Gnade bedeckt gelassen.....

(Ach ja, und für die Freunde mittelalterlicher Handwaffen hier noch der "Stachelhase")

Guts Nächtle!

HB

Link to comment
Share on other sites

Hi Hans,

wie immer hübsche Bildchen, doch was ist mit Deiner truncata geschehen? Vor was hat sie sich erschrocken, dass sie so blass und grünlich um die Kanne ist? Ist doch Deine truncata, da mitten im neuen Tank, oder?

Link to comment
Share on other sites

Christian Kretschmann

Hola.

Hach schee...da freut sich der Leser..

Kann mich da Marc komplett anschliessen.

Erfrischend frohlockender Beitrag mit netten Bildern.

Hans,Du weist wie man mich beim lesen entzückt:-D

Grüsse

Christian

Link to comment
Share on other sites

Guest derporada

Super, wenn jeder hier so einen schönen Beitrag schreibt, wird richtig interessant!

-->Kann mich nur anschließen.

Habe nur eine Frage: Bei Deinen Bildern sieht der Boden so aus wie (tschuldige) MADEN...?! Was ist denn das für ein Zeug???

Gruß

Manuel

Link to comment
Share on other sites

Guest Hans Breuer

Dames on Heeren,

vielen Dank für die netten Kommentare!

- Die "Maden" sind totes Sphagnum. Ich sagte ja, die Pflanze ist klein :-)

- Die truncata ist deswegen so grün, weil sie noch jung ist und sich gerade erst geöffnet hat. Färbt sich aber schon etwas aus. Oder vieleicht ist es gar die berüchtigte Varietät "Long John Silver", bekannt aus dem Savage Garden? Die Zeit wird es zeigen :-)

Link to comment
Share on other sites

Hi,

na dann ist ja gut. Ich hatte schon befürchtet, die truncata hätte sich vor ihrem Herrchen erschrocken ;-). Meine lowland ist da was verschämter (könnte aber, ich gebe es zu, auch an zuviel Licht liegen), sie hat von Anfang an eine leichte Tönung.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.