Jump to content

Winterruhe bei Sarracenia


Guest Melvin

Recommended Posts

Ich habe mich schon länger für fleischfressende Pflanzen interessiert, hatte aber nie die Energie, deren Kultur wirklich auch in Angriff zu nehmen.

Vor einer Woche habe ich mir dann aber ein einfaches Terrarium aus einem alten Aquarium mit Kies und Weißtorf (und ein wenig Sand) angelegt, in dem bis jetzt nur eine Sarracenia purpurea (kann auch eine x swaniana sein) steht; beizeiten soll das Ganze aber noch verschönert und um mindestens ein weiteres Pflänzchen erweitert werden.

Aus einem Büchlein und dem Internet habe ich mir schon ein bisschen was angelesen, aber mir fehlt eben noch die praktische Erfahrung mit einer Sarracenia in der Winterruhe.

Meine Frage: Sind die überall angegebenen Temperaturen von 0-10°C ein Muss oder tun es auch 16°C?

Das Terrarium steht nämlich in meinem Zimmer an einem schönen großen Fenster, und da will es einfach nicht kälter werden (soll es aus Rücksicht auf meine Gesundheit auch nicht)

Danke für die Hilfe...

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

16° sind in meiner Küche. Und da stehen Afrikaner und Südamerikaner und so, und die verhalten sich prächtig (Sogar die, die in dem WZ fast gestorben wären.*).

16° ist wohl keine Winterruhe.

*

611_thumb.JPG

Link to comment
Share on other sites

Das hab' ich schon befürchtet... die Sarracenia wird jetzt umziehen in ein Plastikgefäß und dann draußen überwintern. Schwacher Nachtfrost soll ja kein Problem sein, und im Terrarium ist dann direkt noch Raum für eine Neuanlage des Ganzen.

Die finanzielle Problematik hält sich stark in Grenzen (hatte die Einzelteile sehr günstig zusammengesucht), und ich kann jetzt ein paar mehr terrariengeeignete Pflanzen ziehen.

Link to comment
Share on other sites

Je kälter desto besser. 16 Grad scheint mir für eine richtige Winterruhe zu wenig, die Pflanze wird es aber wahrscheinlich trotzdem überleben. Übrigens brauchst Du für eine Sarracenia kein Terrarium, ein großer Topf tuts auch (wahrscheinlich sogar besser, da Du hier die Bewässerung, z.B. im Anstau, einfacher managen kannst), da Luftfeuchtigkeit und Temperatur nicht entscheidend sind. S.purpurea kannst Du nach meiner Erfahrung problemlos ganzjährig draußen halten, ich hatte auch in Töpfen nie Verluste durch Frost. Wenn Deine Pflanze allerdings nicht ans Freiland gewöhnt ist, solltest Du sie aber jetzt nicht mehr ins Freie stellen, sondern bis zum Frühjahr warten.

Grüße

Jens

Link to comment
Share on other sites

Die Frage ist: Ist es wirklich eine purpurea? Und deswegen zögere ich auch noch mit dem Umtopfen (und werde es wohl auch diesen Winter nicht tun).

Ich bin ein Neuling und die Pflanze war unbezeichnet... ihr fehlt die bauchige Rundung an den Schläuchen, die eine purpurea bei vielen Photos hat. Am besten, ich werde sie mal photographieren...

Edit: Es ist mir übrigens gelungen, durch Ankippen des Fensters und Ausschalten der Heizung in diesem Teil des Zimmers die Temperatur im offenen Terrarium konstant auf etwa 13°C zu drücken, während sie in den anderen, beheizten und ums Eck liegenden Teilen des Zimmers weiter schön warm bleibt.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hallo Melvin,

13°C sind eigentlich auch zu viel. Am besten ist ein unbeheiztes Treppenhaus, fast alle meiner winterharten Arten stehen da. Am besten sind 0-5°C. Je kühler Du sie überwinterst, desto gesünder und kräftiger werden sie im kommenden Frühjahr wieder austreiben.

P.S. Mit diesem Hobby (mit Sucht-Charakter :-D) hast Du Dir eines der schönsten und vor allem interessantesten Hobbys ausgesucht. Herzlich willkommen....

Gruß

Tobias

Link to comment
Share on other sites

Hier gibt es keine unbeheizten Räume, in die noch Licht kommt.... aber wenn ich sie jetzt so plötzlich umtopfe und nach draußen stelle, wird ihr das mit Sicherheit auch nicht gut tun.

Nachdem ich mir mal viele Photos angesehen habe, bin ich mir so gut wie sicher, dass ich eine x swaniana habe.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.