Jump to content

Carnivoren auf Neuseeland?


Guest Moritz Lònyay

Recommended Posts

Guest Moritz Lònyay

Hi,

ich habe mir vorgenommen ein "Neuseelandterrarium" anzulegen, da mich das Land sehr interessiert.Bis jetzt kenne ich nur 2 Sonnentauarten die dort vorkommen: D. pygmaea "new zealand" und D. stenopeltata.Es kann jetzt sein das ich die Namen falsch geschrieben habe:-D.

Die eigentliche Frage ist welche Carnivoren kommen noch dort vor?

Gruß, Moritz

Link to comment
Share on other sites

Guest Moritz Lònyay

Hi,

das ist natürlich super!

dann versuche ich D. pygmaea, D. stenopetala (ich weiß eine der schwersten Droseras, ist das wirklich so, dass sie Hochlandtemps braucht?), D. spatulata (gibts da irgenteinen besonderen typ?).

Als Zwischenbepflanzung nehme ich Farn den man nicht düngen muss (gibt es soetwas überhaupt?:-D:shock:

Und natürlich Sphagnum!

Kann mir wer vielleicht etwas über die Kultur von D. stenopetala sagen, außer das sie schwer ist?:lol:

Wäre nett.

Gruß, Moritz

Link to comment
Share on other sites

Guest Moritz Lònyay

Hi,

irgentwie klappt das mit der Suche nich!

Es steht immer: "Suche nicht gültig, bitte beachten sie die Zeichenanzahl".

Ich habe keinen Plan warum das ist...?

Gruß, Moritz

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hallo,

Die eigentliche Frage ist welche Carnivoren kommen noch dort vor?

siehe: Bruce Salmon, CP´s of New Zealand,

da findest Du sie alle mit Verbreitung und Bildern. Ein überaus gelungenes Buch übrigens in meinen Augen.

Edit: ich lasse den Beitrag erst mal stehen, hatte leider übersehen, dass Martin Reiner ja dieses Werk ebenfalls schon empfohlen hatte

Eine Gattung, die dort vorkommt, aber nicht im Buch aufgelistet ist, ist Pinguicula, die aber sicherlich angesalbt/mit Tieren oder Pflanzensamen eingeschleppt.

Wie Du hochalpine Pflanzen mit subtropischen in einem Terrarium länger als 4 Wochen "halten" willst, würde mich der Neugierde halber allerdings schon sehr interessieren!

Grüße Stefan

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest Moritz Lònyay

Hi,

ich habe jetzt bei der Suche erts gelesen das sie alpin ist, deswegen hatte ich das vorhin geschrieben.

Ob ich mich nun an die Kultur heranwage überlege ich mich auch, wegen dem warmen Sommer, Alternative kühler Keller.

Ich könnte sie vielleicht mit D. uniflora kultivieren...

Gruß, Moritz

PS: Woher bekommt man diese Buch?

Falls wer trotzdem noch wisssenswerte Hinweise zur Kultur der Beiden hat bitte schreiben.Beleuchtung, Temperaturen, ETC:.

Danke.

Link to comment
Share on other sites

Christian Rudat
"Suche nicht gültig, bitte beachten sie die Zeichenanzahl".

Hallo,

Suchworte müssen mindestens 4 Zeichen haben. Das "New" in New Zealand ist folglich zu kurz. Solltest Du Neuseeland fälschlicherweise auseinander (Neu Seeland) geschrieben haben, dann gilt das natürlich auch dafür.

Aber das nur am Rande, back to topic.

Gruß, Christian

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.