Jump to content

Wer findet die Fehler?


Michael Beneke

Recommended Posts

Michael Beneke

Aus National Geographic, Februar 06

Sie sehen aus wie Schlangen kurz vor dem Zustoßen, doch Kobrapflanzen sind passive Killer. Die fleischfressenden Pflanzen wachsen in einem Boden, der reich ist an Metallen, aber arm an Nährstoffen. Die Kobrapflanze gleicht diesen Umstand aus, indem sie Insekten mit Nektar in ihre tiefen Blütenkrüge lockt und dort verdaut. Die Opfer liefern ihr, was sie aus der Erde nicht bekommt.

Botanik (U.Lüttge, M.Kluge, G.Bauer) (eigentlich ein sehr gutes Buch :-)

...Zu den Gleitfallen-Carnivoren gehören die in Nord-Californien und Oregon beheimatete Darlingtonia, die in den Tropen vorkommenden Gattungen Sarracenia, Cephalotus und als besonders typischer Vertreter die Gattung Nepenthes...

Na dann, viel Spaß

gruß,

Michael

Link to comment
Share on other sites

Michael Beneke

Beide richtig, aber leider gibt es nichts zu gewinnen :-)

Übrigens handelt es sich in der National Geographic nicht um einen Fachartikel zum Thema Darlingtonia, es ist nur ein sehr schönes großes Bild mit kurzem Text auf Seite 175 zu bewundern.

Die Fehler habe ich natürlich nicht selbst erfunden....

Michael

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.