Jump to content

Heimische Droseras im Sphagnum oder auf Torf?


Chippie82

Recommended Posts

Hallo Leute, wie haltet ihr eure heimische Droseras (Rotundifolia, Intermedia, Anglica etc.) bei euch im Moorbeet? Stehen sie mitten im Sphagnum oder auf einer freien Torffläche? Zur Aussaat denke ich, ist es besser sie auf einer freien Fläche stehen zu lassen, damit sich die Samen besser entwickeln können (Lichtkeimer?). Wie sieht eure Erfahrung damit aus?

Gruß

Chippie82

Link to comment
Share on other sites

Christian Rudat

Hallo Chippie,

meine wachsen inmitten von Sphagnummoos, allerdings überwuchtert das die kleineren Pflanzen leicht. Für die Aussaat würde ich daher auch eher eine reine Torffläche nehmen. Gehen tut aber beides.

Gruß,

Christian

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.