Jump to content

Optimaler Standort für Drosera Callistos


Matthias Winkler

Recommended Posts

Matthias Winkler

Hallo

Ich bin heute unfreiwillig in den Besitzes eines Topfes voller D. callistos gekommen (meine Freundin fand sie süß....). Naja jetzt stehen sie hier neben mir und ich weiss nicht genau was ich damit anfangen soll, besser gesagt wo der optimale standort ist. Ich wollte sie zuerst draußen auf den Balkon stellen, bin aber im Web auf wiedersprüchliche Aussagen gestoßen (hauptsächlich wegen der Temperatur). Also hab ich mir gedacht ich frage mal wieder hier nach :)

Gruß

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Matthias Winkler

hat den keiner solche Pflanzen und kann mir weiterhelfen :(

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hallo,

Stell sie einfach im Anstau so hell wie möglich (rundum pralle Sonne wäre optimal).

Die Temperaturen spielen jetzt keine Rolle mehr, solang sie nicht unter vielleicht 5°C fallen. Unter diesen Temperaturen habe ich keine Erfahrung mehr (stehen im Gewächshaus bei mir, das winters auf 5°C beheizt wird).

Winters kühl stellen und vielleicht etwas trockener (Schimmel).

Viele Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

Benny Junglas

Hi Matthias!

Erste Divise: immer schön geduldig sein ;-)

Ja, ich hab die Pflanzen, allerdings leider erst letzten Winter aus Brutschuppen gezogen. Seit die Temperaturen nicht mehr unter 5 °C fallen stehen sie Tag und Nacht auf dem Balkon zusammen mit allen anderen Zwergen und Südafrikanern, die ich hab. Bisher kann ich nichts negatives vermelden, obwohl sie sicher schon einige Wochen draußen sind.

Benny

Link to comment
Share on other sites

Matthias Winkler

Ah cool danke :) Wisst ihr wie sie auf Regen reagieren?

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Genauso wie unsere einheimischen Pflanzen auch. Sie werden nass.

Mach dir nicht so viele Sorgen, sind recht unkompliziert. Nur raus damit :-)

Wenn du einen etwas geschützteren Standort hast sehen die Pflanzen vielleicht schöner ("steriler") aus, aber Regen schadet nicht.

Viele Grüße,

Giovanni

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Benny Junglas

Im Moment wurde den meinigen Regen mal ganz gut tun. Durch den heftigen Pollenflug zur Zeit sind sie mehr gelb als grün. :evil:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.