Jump to content

Ist das da eine Pinguicula?!


Guest Mr.Mo

Recommended Posts

Guest Mr.Mo

Hi ihr da!

Ich hab gerade in meinem terra dieses kleine etwas gefunden...und ich hab keine ahnung, was des is...vielleicht eine kleine pinguicula? Ich hab zwar eine im terra drin, und die blüht auch die ganze zeit lustig vor sich hin, aber des seltsame is, dass ich dieses kleine ding da ganz an anderen ende des terras gefunden hab...kann das also sein?!

Ich hab leider auch zur zeit ein bisschen probleme mit schimmel in meinem terra...kann des also irgendein gebulde davon sein? oder irgendwas moosartiges?

Hoff, ihr könnt mir da weiterhelfen!

MFG,

der Mo ;)

1249_thumb.JPG

Link to comment
Share on other sites

Matthias Bruhn

Ich kann leider net richtig erkennen ob das auf den Blättern da Klebetröpfchen sind...

Sind die Blätter klebrig?

Hat das Ding Wurzeln?

Auf den ersten Blick sieht mir das schon nach ner Pflanze aus und nicht nach nem Schimmelgebilde :roll:

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Guest Mr.Mo

Äähm...also wuzeln eigentlich nicht wirklich..klebrig..naja..kann ich nicht sagen..dazu sind die dinger vieeel zu klein..und sie reißen ganz extrem schnell..sind nur hauchdünn die blätter..

Link to comment
Share on other sites

Marcus Vieweg

Hallo,

es handelt sich definitiv nicht um eine Pinguicula sondern um ein Moos oder etwas in der Art. Was es genau ist kann ich leider nicht sagen, aber ich hab davon auch einige in meinen Terra's.

MfG Marcus

Link to comment
Share on other sites

Mechthild Hans

Hallo zusammen,

ja, ich halte es auch für Lebermoos. Es ist ein Anzeiger für Staunässe. Man sollte es möglichst früh entfernen, sonst säen sich die Sporen aus und man wird es fast gar nicht mehr los; ich spreche da aus eigener Erfahrung :(

Viele Grüße

Mechthild

Link to comment
Share on other sites

Guest Philipp Gießibl

Hi,

ich halte es für einen Farn.

Kurz nach der Keimung sehen die meisten Farne wie Lebermoose aus, nach einiger Zeit bilden sich aber die typischen Blätter.

Bei mir gehen auch immer wieder an den unmöglichsten Stellen diese Farne auf. Ich entferne sie immer, weil sie in kurzer Zeit ein großes Wurzelwerk bekommen, manchmal sogar Ableger machen und auf Dauer eine lästige Plage werden können.

MfG Philipp

Link to comment
Share on other sites

ich halte es für einen Farn.

Die Meinung teile ich auch. Bei mir ist alles voll damit. Folglich darf ich fleissig Farne aller Art rupfen, weil diese einfach zu groß werden. :-(

Grüße Björn

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.