Jump to content

S. oreophila treibt nicht mehr aus!!


Tobias Kulig

Recommended Posts

Tobias Kulig

Guten Abend zusammen,

meine große S. oreophila will nicht mehr austreiben. Ich hab sie am Saisonbeginn bei Plantarara gekauft. Damals hatte sie schon einen Blütenansatz, der kräftig gewachsen ist. Auch hohe, aber dünne Schläuche hatte sie gebildet. Wegen dem Blütenansatz hab ich sie drinnen unter einer HQI gehabt und nicht in die Kälte raus gestellt. Nach einer gewissen Zeit stellte ich sie direkt unters Dachfenster, wo der Blütenstiel immer weiter absackte (Naja, der Brennglas-Effekt). Dann war es soweit: Ich stellte sie raus in die Sonne. Immer im Anstau.

Jetzt sind die Schläuche verbrannt und die restlichen Schlauchansätze sehen braun und feucht aus. Fäulnis???

Ich muß dazusagen, daß die Pflanze 4 Jahre alt ist und die obere Hälfte des riesigen Rhizoms oben frei liegt, ist das ok!!?

Was meint Ihr, ausbuddeln und das Rhizom anschauen??

Ich meine, daß diese Art trockener gehalten werden muß und ich hatte sie immer im Anstau....

Gruß

Tobias

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Sascha Rupp

Hallo,

Meine purpurea hatte auch schon einige Schläuche als der Frost wieder kam. Jetzt dümpelt sie auch vor sich hin und will nicht so recht wachsen. Mittlerweile kommt aber auch schon ein neuer Schlauch. Schau dir das Rhizom mal an und hab Geduld, wenn das Wetter jetzt stabil bleibt dürfte sie sich eigentlich wieder erholen.

Link to comment
Share on other sites

Ich meine, daß diese Art trockener gehalten werden muß und ich hatte sie immer im Anstau....

Ja, ich muß gestehen, daß ich das mit dem "trockener halten" bei der S. oreophila hatte auch ich lange nur milde gelächelt. Dementsprechend mickrig sahen die Pflanzen in der Vergangenheit bei mir aus.

Jetzt habe ich im Frühjahr ein Moorbeet gebastelt, wo ich einen schönen Hügel (auf dem Bild aber leider nicht so gut zu erkennen) geformt habe. Das Substrat fällt dadurch natürlich trockener aus, als im Rest vom Moorbeet. Darauf habe ich sie gepflanzt. Und es scheint zu funktionieren. Ich hatte noch nie so prächtig austreibende Sarracenia oreophilas. Mal sehen, ob das so bleibt...

oreo.jpg

Gruß

Olli

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Tobias Kulig

Hallo,

danke für die Anrworten. Ich habe nun die Pflanze komplett ausgebuddelt und das Rhizom angesehen:

Es sah gesund aus, bis auf die Stelle, wo die braunen und matschigen Schlauchansätze sind. Ich habe die Ansätze vorsichtig mit einer Pinzette abgezupft und siehe da: Ein neuer grüner Trieb kam zum Vorschein. Um diesen Trieb war es leicht matschig. Diese Stelle hab ich vorsichtig minimal abgetragen (bis es hart wurde) und dann mit Holzkohlepulver desinfiziert. Anschließend habe ich die Pflanze wieder in einen größeren Topf gepflanzt.

Nun halte ich sie trockener und der kleine neue Trieb ist auch schon etwas größer....

Grüße aus Oberschwaben

Tobias

Link to comment
Share on other sites

Rolf Zanchettin

meine oreophylla (vor 3 Jahren bei Plantarara gekauft) steht im offenen Gartenterrariumm. Ich hab sie, wie alle anderen Sarras auch, in einem Tontopf im Sphagnum eingegraben. Die steht seit 4 Jahren draußen, ist absolut winterhart und wächst wie Sau! Anstaubewässerung in dem Sinne bekommt sie auch nicht, ich achte nur immer darauf das das Sphagnum schön naß ist.

Dieses Jahr hat sie allerdings auch ziemlich spät mit dem austreiben begonnen, lag wohl an dem langen, kalten Winter.

Also wenn das Rizhom gut aussieht würde ich einfach abwarten, die treibt bestimmt wieder durch.

Grüße, Rolf

Link to comment
Share on other sites

kannenfräse

also meine ist im moorbeet auch auf einem "hügel" und wächst auch sehr gut. irgendwas hat an den ersten schläuchen geknabbertn nur ich weiß nicht was. deshalb wachsen die schläche jetzt etwas verunstaltet.

aber sonst super. vllt. stell ich noch mal n paar bilder rein. mfg hauke

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.