Jump to content

Geht es meiner Paradoxa gut?


Guest Mister_Little

Recommended Posts

Guest Mister_Little

Hallo zusammen

ich habe seit 1,5 Monaten eine Dr. Paradoxa und mag sie eigentlich sehr. Ich habe sie in mein Terra gestellt, weil ich meine gelesen zu haben, daß es so richtig ist.

Nun habe ich aber das Gefühl das es mit ihr so langsam Berg ab geht (was ich mir eigentlich andersrum erhofft habe).

Im Anhang mal ein Bild dazu.

Nur was mache ich wohl falsch?

Ich überlege ob ich sie umpflanze und mehr Sand in das Substrat mische. Die LF ist eigentlich sehr hoch. Habe zwar keinen Messer, aber der Nebler läuft 3 mal am Tag und einmal in der Nacht. Ich habe 4 Leuchtstoffröhren die wahrscheinlich gerade so zum Überleben reichen.

Oder geht es ihr doch gut?

Hoffe mir kann jemand weiter helfen!

Gruß

Mister Little

1309_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Benny Junglas

Hi Patrick!

Ich finde, so schlecht sieht sie ja nun auch wieder nicht aus. Vielleicht ein wenig grün (zumindest sehen die Blattspreiten bei mir deutlich roter aus). Solange weiter neue Blätter gebildet werden, brauchst du dir nicht allzu viele Sorgen zu machen. ;-)

Wie siehts denn mit der Temperatur aus? Meine Pflanzen wachsen deutlich schlechter, wenn die Temperatur zu oft unter 20°C fällt. Beleuchtung und LF sollte eigentlich ausreichend sein. Meine stehen im offenen Terra (ca. 60-70%) und werden im Winter von zwei 18W LSF beleuchtet. Ich hab auch schon mitbekommen, dass zweimal 15W ausreichend ist.

Benny

Link to comment
Share on other sites

C.Weinberger
und werden im Winter von zwei 18W LSF beleuchtet

Ist Zusatzbeleuchtugn unbedingt nötig? Bin nohc am überlegen ob ich mir die Pflanze zulege...will in den nächsten Tagen sowieso noch ein paar Pflanzen bestellen.

Christian Weinberger

Link to comment
Share on other sites

Benny Junglas

Im Winter denke ich schon. Seit es dieses Jahr mal wieder so richtig sonnig geworden ist (Ende April?) stehen meine Petiolaris-Drosera wieder am Südfenster und das reicht selbst bei dem miesen Wetter wie wir's im Moment haben.

Link to comment
Share on other sites

Meine D.paradoxa ist sehr blühfreudig, ich kann dir nur raten im Moment die Blüten abzuschneiden, wenn welche kommen (bis sie wieder kräftiger aussieht).

Ansonsten viel Erfolg mit der Pflanze.

Gruß,

Jan

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.