Jump to content

D. Capensis winterhart?


Florian Oster

Recommended Posts

Florian Oster

Hi,

ich habe eine Frage,kann man D. Capensis in ein Moorbeet pflanzen und könnte man sie auch im Winter draußen halten?

gruß Florian

Link to comment
Share on other sites

Matthias Bruhn

Hi, die Suche würde einiges ausspucken, aber ich beantworte mal...

D. capensis ist eine sehr schwer umzubringende Pflanze.

Man kann sie auch im Winter im Moorbeet halten, die Pflanzen sterben dann aber oberirdisch ab!

Ein Großteil treibt aber im Frühjahr wieder aus.

Am Besten gefällts ihr aber trotzdem in der warmen Stube bei viel Licht.

mfG

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Florian Oster

Ok danke:-D

Wie ist es wenn die Heizung an ist und die Pflanze auf dem Fensterbrett steht?Ich muss noch dazu sagen das sie in einem kleineren Terrarium draußen steht aber das nehme ich ja dann rein wenns kalt wird.Wann sollte ich es denn am Betsen reinholen.

Gruß Florian:roll:

Link to comment
Share on other sites

Matthias Bruhn

Hi!

Du kannst D. capensis problemlos durchkultivieren, Wasser und Licht ist das wichtigste, ansonsten stellt sie nur geringe Ansprüche.

Reinholen würd ich sie nicht zu spät, unbedingt vor dem alleresten minimalen Anzeichen von möglichen Frost, sonst könnte es passieren, dass sie eben oberirdisch abstirbt bzw. halb verwelkt/matschig wird und das sieht dann in der Wohnung nicht schön aus...

mfG

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.