Jump to content

El Gecko - ständiger Nepenthesbewohner, endlich mit Fotobeweis


Stefan Hahn

Recommended Posts

Stefan Hahn

elgecko10607072yl.th.jpg

So, ich würde mich ja gerne den allgemeinen Verniedlichungen anschließen und etwa "Das hier ist der Gecki, der auf meinen Nepis lebt - ist das nicht supi?" schreiben, aber das lasse ich mal lieber :-D

Hier auf jeden Fall ein Foto von "meinem" Gecko, der sich seit einigen Monaten im "Ventrata-Dschungel" breit gemacht hat und dort genüsslich Ameisen schlürft (ich habe mindestens zwei Nester in diversen Töpfen und die Kannen sowie der Geckobauch sind immer schön mit Ameisen gefüllt). Heute morgen um 8:30 hab ich ihn endlich vor die Linse bekommen. Von wegen nachtaktiv...

Ich habe ihn schon oft "in flagranti" auf Kannen erwischt, aber leider hatte ich in diesen Fällen nie die Kamera dabei und der Gecko zündete beim Öffnen der Balkontür eh den Nachbrenner...

Viel Spaß. Vielleicht kann mir einer der Reptilien-Experten sagen, um welche Art es sich handelt?

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Guest Hans Breuer

Ich Sekunde die Bewegung!

Nach dem Durchforsten der meisten Bilder hier komme ich auch zu dem Schluss, dass diese Abbildungen den Geckos entsprechen, die ich hier in Taiwan so rumkraufen sehe. Ihre Färbung scheint sich übrigens der Umgebung anzupassen: der Gecko in meiner dunklen Garage und auch "Willi", Bewohner eures Hausflurs im Erdgeschoss (der mit dem abben Schwanz), sind beide käsebleich, während die Outdoorsgeckos in der Färbung mehr gewöhnlichen Eidechsen ähneln.

Link to comment
Share on other sites

Marc Roller

Hallo,

Ich schätze es handelt sich hier um den bei euch immeranzutreffenden asiatischen Hausgecko, der aber auch "outdoor" bei euch rumspaziert ;-).

Diese passen sich, wie ihr schon erkannt habt auch dem umfeld an (Na hoffentlich bekommt deiner, Stefan keine Kannenansätze am Schwanz):lol:.

MfG

Marc

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Thomas Straubmüller

Na endlich hast den Lümmel mal vor die Linse bekommen! Kannst Ihm gleich de Bobbes verhauen weil er Dir immer die Anmeisen aus den Kannen klaut;-)

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Stefan Hahn

Dafür ist er leider zu schnell, aber vielleicht nippt er ja mal an nem Persitom und fällt kopfüber in die Kanne :-D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.