Jump to content

Blauschimmel(!) auf Steckling


kannenfräse

Recommended Posts

kannenfräse

Ich habe von meiner N. rafflesiana einen großen Kopfsteckling gemacht und sie eingetütet, damit sie nicht austrocknet. Sie ist auch angefangn weiter zu wachsen, hat zwar noch keine Wurzeln, aber auf dem neuen Blatt und der Ranke hat sich Blauschimmel gebildet.

Kann ich den noch durchbekommen??

Und was muss ich tun (hab zum abtrocknen de Schimmels erstmal die Tüte abgenommen)?

Mfg Hauke

Link to comment
Share on other sites

Benny Junglas

Hi Hauke!

Nur weil der Schimmel etwas bläulich ist, handelt es sich wohl eher nicht um Blauschimmel, außer natürlich, du hast aus irgendeinem Grund ein Stück Käse mit in die Tüte gepackt.

Ich packe meine Stecklinge nie in eine Tüte, schon allein aus eben dem Grund, dass sich duurch die fehlende Luftbewegung leicht Schimmel bilden kann. Wo hälst du denn deine Mutterpflanze? Ich pack meine Stecklinge meist einfach daneben und das hat bis jetzt immer funktioniert.

Servus,

Benny

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.