Jump to content

Wo Drosera Rotundifolia in CH kaufen?


Guest Jonas

Recommended Posts

Guest flyhunter

Hallo

ich weiß ja nicht wie es in Ch aussieht aber ich würde, wenn es so was gibt, mal in einen großen Baumarkt mit Floristik Abteilung gehen und dort fragen. Manchmal hat man dort dann sogar die Chance darüber zu bestellen.

Sonst suche einfach mal im Internet!

MfG flyhunter

Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

Die lieben Eidgenossen, ein Thema für sich ;)

Je nach dem wo du wohnst kannst du ja mal zu nem Treffen gehen (in der Schweiz kann es ja nicht weit weg sein, allein von der größe eures Landes her ;)

Es gibt da auch ein paar Interessierte, waren jedenfalls einige in Zürrich im BOGA am Treffen.

Ansonsten: Ich würde nie etwas in die Schweiz verschicken, viel zu viel Stress.

Link to comment
Share on other sites

Guest YannickBorer

Hmmm... die schweiz...

ist halt schon ein kleines problem mit den Fleischis hier 8-)

(klein aber oOhO ;-))

Ja so ein treffen wäre mal ne idee.

Mit freundlichen Grüssen

Yannick

Link to comment
Share on other sites

ich sehe in der schweiz eigentlich nur die holländischen Fleischies (normalprogramm, hybriden und so) deshalb gehe ich meistens in den obi in singen , das ist auch kein grosser umtrieb, da ich nahe an der grenze wohne.

cedi

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest YannickBorer

Ich gehe gerne mal in den Dehner... da haben sie manchmal auch was schönes und es ist nicht weit entfernt wohne auch grat an der grenze.

mFg yannick

Link to comment
Share on other sites

Guest Jonas

Vielen Dank für eure Antworten. Ich war auch schon in einem OBI in der Schweiz aber fand die D.Rotundifolia nicht. Ich werde in dem Fall mal nach einem Treffen ausschau halten.

Link to comment
Share on other sites

Olivier Tschuy

Na Hallo

Ihr zeichnet ja mal wieder ein Bild von unserer Schweiz..

Die "Post-Probleme" hat der Grosse Bruder von der EU produziert, und die werden je länger denn mehr weniger (ausser das Ausfüllen eines Zollkleber bereitet Schwierigkeiten..)

Wohl wahr, dass es in grossen Gartencenter nur "holländisches Gemüse" hat, ist wohl überall so. Wen interessiert das aber schon. Wenn man erst einmal eine etwas umfassendere Sammlung hat, helfen einem die Botanischen Gärten sicher bei der Erweiterung oder durch einen grosszügigen Tausch.

@Jonas: Fleischihaltung ist bekanntlich ein Hobby mit Langzeitperspektive. Wenn du die hast, bekommst du von mir Ende Sommer je eine Portion Samen rotundifilias und intermedias.

Gruss aus Bern

Olivier

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.