Jump to content

DARLINGTONIA in TRAUERSTIMMUNG


Guest KarniFreak

Recommended Posts

Guest KarniFreak

Servus Leute... ich brauche eure hilfe!!!! ich hab mir vor ca. 1 monat eine d. californica zugelegt. sie steht auf dem balkon in einem 17 tontopf ca 4-6 Std. pro tag in der sonne im anstau... doch auf einmal sieht sie nicht mehr gut aus.. sie hat eine gewisse blässe entwickelt und alle fallen werden braun.. auch die neuen ansätze vertrocknen sofort.... was mache ich verkehrt???

ich hab schon viel versucht um die wurzeltemperatur niedrig zu halten (mit kaltem wasser giessen; in zweiten topf stellen...) aber nichts hat geholfen!!! was soll ich tun und wie kann ich mein schätzlein retten???

bitte mailt back... danke im voraus

Gruß KarniFreak:-)

Link to comment
Share on other sites

Ronny Zimmermann

Hallo,

ob deiner Pflanze noch zu helfen ist, kann ich nicht sagen. Es wäre schon hilfreich, wenn du ein Foto machen könntest.

Ich würde vermuten, dass sie einfach zu warm wird, bzw. das Wasser an den Wurzel. Nimm sie erstmal ganz aus der Sonne.

Wenn sie jedoch schon vertrocknet ist. ist es meist schon zu spät. So sind zumindest meine Erfahrungen.

Aber wie gesagt ein Foto wäre schon hilfreich um zu sagen, was es sein könnte.

Mfg Ronny

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich halte meine in der Wohnung und stelle sie manchmal auf den Balkon in die Sonne, das ist natürlich etwas anderes.

Ich kann daher nur beitragen, was ich gelesen habe und auch selbst praktiziere: die Pflanze nicht im Anstau zu halten, sondern zwangsläufig nur so naß, daß über den Tontopf und die Verdunstung genügend Kälte entsteht. Da im Topf kein natürlicher Wasserfluß gegeben ist, können die Wurzeln sogar faulen. Vielleicht etwas weniger direkte Sonne, dann läßt sich das mit dem Gießen auch leichter regulieren. Was für ein Substrat?

Gruß

Schorsche

Link to comment
Share on other sites

Guest KarniFreak

Danke erstmal

Ein foto kann ich momentan leider nicht machen... sorry..

ich hab sie jetz auch total aus der sonne genommen...

Glaubt ihr es macht sinn wenn ich sie in meine moorbeet-wanne einpflanze (maße der wanne: 85 cm lang; 27cm hoch (aber ebenerdig gepflanzt) und 45cm breit) ... könnte des helfen ???

Danke im vorraus

KarniFreak

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.