Jump to content

Projektarbeit über Karnivoren


Guest spyhunter

Recommended Posts

Guest spyhunter

Hallo,

ich habe nächstes Jahr eine wichtige Prüfung und muss dazu ein Projektarbeit machen. Das Thema konnte ich mir selbst aussuchen: Karnivoren, was sonst. Ich bin Mitglied des G.F.P. und besitze auch einige. Für die Projektarbeit sollen wir einen Ordner anlegen und auch einen Vortrag halten, was weniger ein Problem ist. Doch um eine richig gute Note zu bekommen solle ich schon mehr machen, also irgendetwas forschen oder untersuchen. Da mir aber noch nichts eingefallen ist hab ich mir überlegt das ihr vielleicht eine Idee habt.

Natürlich muss dies auch in meinen Möglichkeiten stehen.

Also wenn ihr Ideen oder Ratschläge ahbt dürft ihr sie gerne Posten.

DANKE schonmal im Vorraus.

Mfg Simon

Link to comment
Share on other sites

Guest Patricia Reis

natürlich ein paar pflanzen als anschaungsobjekt. das kommt immer gut.

dann könntest du z.b. die entstehung eines neuen triebes oder einen samen, aufzeigen, jeden tag ein foto machen und das dann als filmchen abspielen.

oder wie dass mit der verdaung geschied.

ein schönes thema...

Link to comment
Share on other sites

Philipp Schneider

Hybriden züchten und in ihren Eigenschaften und Merkmalen untersuchen (dominant / rezessiv)

Ist sicher nicht leicht aber sicher auch voll spannend!

Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

Erst mal sollte man doch wissen für was du eine Projektarbeit machen musst, Schule ?? Realschule ?? Gymnasium ??

Link to comment
Share on other sites

Guest spyhunter

Schonmal danke für die Tipps

-Anschaungsmaterial ist ja schonmal MUSS

-die Idee einer Art film ist net schlecht

PS: das ist ein Teil des Abschlusses der REALSCHULE ich glaube 1/4 der Gesamtnote

Mfg Simon

Link to comment
Share on other sites

schilfkolben

Hallo,

es gibt ein paar einfache Tests, die Verdauungsenzyme von karnivoren Pflanzen nachzuweisen. Z. B. den Fangschleim von Sonnentau auf einen Filmstreifen aufbringen. Darüber stand mal was im Taublatt, Siggi Hartmeyer hat das mal gemacht. Bei Drosera capensis kann man auch gut nur eine Fotoreihe vom Einrollen der Beute machen. Hierfür ein Ministativ für ne Kompakte und so ca. alle 2 Minuten ein Foto. Das wird sehr anschaulich.

Grüße

Link to comment
Share on other sites

kannenfräse

Hah ich brauchte nur ne zwischenprüfung machen und hab jetzt ohne viel zu tun aufem Gym den erweiterten Abschluss gemacht.Jetzt kommt die Oberstufe!! (bin soo glücklich)

Link to comment
Share on other sites

Wie wäre es, wenn du dir eine Dionaera holst, die so viel offene Fallen wie möglich hat, und dazu ein paar Fliegen. An der Pflanze kannst du dann gut den Fangmechanismus zeigen. An die Tafel kannst du noch einen Querschnitt anzeichnen.

Bewaffnet mit der Pinzette, den Fliegen und der Pflanze kann dann nichts mehr schief gehen. :-P;-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.