Jump to content

beleuchtung im kleinen rahmen


Guest PitThePeter

Recommended Posts

Guest PitThePeter

hallo leuds,

habe mich ein wenig über beleuchtungsmöglichkeiten informiert und bin neben den hqi/hql..usw-lampen auf das hier gestossen:

http://www.megaman.de/megamanenergiesparlampen/speziallampen/019379921307a4928/index.html

taugt das was? ich denke wenn dann die lampe mit der bezeichnung MM15609. wsa ist eure meinung? sinnvolle ergänzung oder rausgeschmissendes geld?:evil:

vielen dank für eure hilfe + gruss

peter

Link to comment
Share on other sites

Guest Jan-Patrick

Hallo Peter!

Ich habe die gleiche Lampe zur Beleuchtung von meinen Nepenthes. Bei meiner Ampel funktioniert es wunderbar! Obwohl die Pflanzen in einer dunklen Ecke im Zimmer hängen bilden sie schöne und ausgefärbte Kannen. Es handelt sich um Jungpflanzen. Beide bilden schnell neue Kannen (1-2 pro Woche!) Bei meiner Miranda kann ich nichts besonderes feststellen. Ob hier die Lampe was bringt oder nicht weis ich nicht. Durch die geringe Leuchtfläche (Abstand ca 10cm) wird nicht die ganze Pflanze komplett ausgelechtet (Abstrahltwinkel: 106Grad). Leider weis ich nicht mehr die LUX der Lampe. Ich bin der Meinung, dass sie als Zusatzbeleuchtung was taugt. Jedoch ist der Preis recht hoch (ca. 26€). Sie sieht halt schöner aus als eine ESL mit selbstgebauten Reflektor aus....

Ach ja: sie leuchtet auch herrlich lila....;-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.