Jump to content

Samenernte


Daniel Eveslage

Recommended Posts

Daniel Eveslage

Meine D. Capensis fängt an zu blühen. Sie ist doch selbstbestaubend oder? Und wie ernte ich die Samen?

Link to comment
Share on other sites

Oliver Groß

Hallo Daniel,

ja, sie ist selbstbestäubend. Nachdem sich die Blüten bestäubt haben, gehen sie zu und der Fruchtknoten vergrößert und verfärbt sich (bei mir) dann ins dunkelbraun. Wenn ich denke, die Samen sind reif (ich vergesse jedesmal zu notieren, wie lange die Reifezeit ist), nehme ich ein weiße Blatt Papier und halte es unter die Blüten. Ich schüttel den Blütenstiel ein wenig. Wenn dann so kleine schwarze Punkte auf dem Papier gelandet sind, weiß ich, dass die Samen reif sind und schüttel alle Samen auf das Papier.

Ciao Oliver

Link to comment
Share on other sites

Daniel Eveslage

Danke für den Tip aber bei mir steht die pflanze mit anderen Pflanzen zusammen und ich möchte vermeiden das sich die Samen überall hin verteilen

Gruß Daniel

Link to comment
Share on other sites

Oliver Groß

Daher sollst Du ja ein Blatt darunter halten. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Samen erst rausfallen, wenn sie erschüttert werden. Wenn Du aber sicher gehen willst, kannst Du kleine Papiertütchen über die Blüten stülpen, so dass die Samen in die Tütchen fallen. Würde nur oben ein Loch machen, nicht dass Du schimmelige Samen später hast.

Ciao Oliver

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest flyhunter

Hallo gestern morgen ist meine Blüte aufgegangen und Nachmittagsum 15.00Uhr ca. war sie schon wieder fast zu.

Hat sich die Blüte dann schon selbst bestäubt? Ich finde nämlich das das sehr schnell dann ging.

MfG flyhunter

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Giovanni Schober

Hallo,

Ja, capensis bestäubt sich bei geschlossener Blüte

Viele grüße,

Giovanni

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest Moritz Lònyay

Inem du das machst, was Oliver beschrieben hat und schaust ob dei Samen auf dem Papier schwarz/dunkelbraun sind.

Grüße, Moritz

Link to comment
Share on other sites

Mechthild Hans

Hallo,

die Frage verstehe ich nicht.

Man sät doch zuerst aus (oder die Samen können auch selbst aus der Samenkapsel fallen und sich dann "selbst aussäen") und erst danach beginnen die Samen zu keimen.

Viele Grüße

Mechthild

Link to comment
Share on other sites

Guest CrazyHunter

Hab mal irgendwo gelesen das mit sie erst im Kuehlschrank oder so lagern sollen fuer paar Wochen oder mehr, keine ahnung?:-|

Link to comment
Share on other sites

Guest Moritz Lònyay

Hallo,

das hast du dir richtig gemerkt, Kältestratifikation.

Dies gilt aber nur bei winterharten Karnivoren !!!

Dann gibt es Karnivoren bzw. auch Präkarnivoren (Roridula), die großteils nur keimen wenn man das in ihrer Heimat vorkommende Buschfeuer immitiert und so den Keimvorgang in Gang setzt.

Dies tut man mit Smokepads oder Ga3 (Giberrelinsäure).

Moritz

Link to comment
Share on other sites

Guest YannickBorer

Hallo

Bei "frischen" z.b dionea samen ist es nicht unbedingt notwendig, sie zuerst 1-2 wochen in den kühlschrank zu packen.

Bei mir hat sich an der keimrate nicht merklich etwas geändert.

Aber bei anderen winterharten typen könnte es von Vorteil sein.

Wie ist das eigentlich genau, wenn man z.b samen hat, die man mit feuer behandeln muss?

kann man die nicht irgendwie anders behandeln, dass diese dan auch keimen? (einfachere Methoden?)

MfG yannick

Link to comment
Share on other sites

Guest Moritz Lònyay
Hallo

...

Wie ist das eigentlich genau, wenn man z.b samen hat, die man mit feuer behandeln muss?

kann man die nicht irgendwie anders behandeln, dass diese dan auch keimen? (einfachere Methoden?)

MfG yannick

Nein, nur wenn sie sehr frisch sind, keimen sie auch MANCHMAL ohne Hilfsstoffe !

Oder mit einer Heißwasserbehandlung mit 60° heißem Wasser!

Jedoch sollte man als Anfänger lieber die Finger von soclh schwer zu kultivierenden Pflanzen lassen !

Link to comment
Share on other sites

Carsten Paul

Behandlung mit Heißem Wasser ist ja schon genannt, des weiteren lassen sie sich mit Hilfe der smokediscs aus der GFP-Samenzentrale recht gut vorbehandeln oder GA3.

weitere Möglichkeit ist es ein kleies Feuerchen auf der Aussaat anzuzünden, danach allerdings die reste der verbrannten Pflanzen mentfernen, sonst faulen sie ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest YannickBorer

tHx für eure Antworten :D

Nein ich will gar keine sollche pflanze (oder jetzt noch nicht). Ich schreibe mir wichtige sachen erst mal auf...

HaHa und pflatz habe ich auch keinen mehr :-D

MfG yannick

Link to comment
Share on other sites

Guest CrazyHunter

Hich hatte einen Bluetenstill gehabt, weiss nicht ob sie schon geblueht hatt. Und jetzt wird sie an der spitze vom Bluettenstill schwarz, heisst das das sie Samen bekommt oder stirbt sie ab? Also bei der Dr.capensis.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hich hatte einen Bluetenstill gehabt, weiss nicht ob sie schon geblueht hatt. Und jetzt wird sie an der spitze vom Bluettenstill schwarz, heisst das das sie Samen bekommt oder stirbt sie ab? Also bei der Dr.capensis.

Das habe ich auch gelegtnlich bei Drosera capensis. Liegt meiner Meinung nach daran, wenn die Pflanze nicht ganz so kräftig ist, bzw sehr viele Blüten am Stiel sind. Sollte aber nicht wirklich schlimm sein. Du wirst sicherlich genug Samen ernten können!

Christian Weinberger

Link to comment
Share on other sites

wie sieht das eigentlich aus mit dem verschicken der samen ? ich drücke die Kapseln immer leicht zusammen und reibe die auseinander so dass die samen rausfallen aber die "Blüten" bleiben meist als rest noch mit drann wie kann ich nur Samen rauskriegen ? Gibts da ne bestimmte methode =? :-?

thx

Link to comment
Share on other sites

Guest YannickBorer

Hallo

ja.

du musst sie nicht verreiben, sondern schütteln... du nimmst ein stück weisses papier,legst es auf einen tisch und schüttelst dan die samen aus der kapsel rauss. das sollte ohne probleme funktionieren.

MfG yannick

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.