Jump to content

Richtiges ernten der Brutschuppen ?


thomasp

Recommended Posts

Hallo !

Habe schon über die funktion suchen einiges über die brutschuppen der zwergdroseras gelesen aber der richtige termin ? es steht immer nur "das muß man selber rausfinden" ;-(

habe nur 4 pflanzen da kann ich nicht oft probieren ! anbei ein fotos p.s welcher pflanze ist das genau ?

1939_thumb.JPG

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Ich habe es noch nie gemacht, aber in der Natur springen sie ja selbst bei Regentropfen auseinander, wenn es soweit ist. Also würde ich einfach immer mal ausprobieren, ob sie fest sind, oder bei Berührung abfallen.

Ich denke ein Datum kann dir da niemand sagen, vieleicht nichtmal einen Monat. Hoffe ich konnte trotzdem ein bisschen helfen.

Gruss,

Jan

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure antworten !

die webseite habe ich auch schon entdeckt aber kann niemand sagen ob sie zum beispiel ein andere farbe oder so bekommen ;-):roll: anbei nochmal ein foto !

1946_thumb.JPG

Link to comment
Share on other sites

Mechthild Hans

Hallo Thomas,

das werden mit Sicherheit noch keine Brutschuppen sein. Ich hatte es auch mal gedacht, weil es so aussah wie auf dem Foto. Dann entwickelten sich daraus aber Blattstiele.

Wenn du sowas im Winter beobachtest, dann werden es mit ziemlicher Sicherheit Brutschuppen sein, aber jetzt noch nicht.

Viele Grüße

Mechthild

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

meine dr. pulchella haben ähnlich ausgesehen. Ich vermute, daß es durch den Wechsel von heißem Sommerwetter auf die nachfolgende Kühle bedingt war. Nun aber wachsen sie ganz normal weiter.

Brutschuppen haben sich natürlich noch nicht gebildet.

Gruß

Hans-Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Ronny Zimmermann

Hallo,

also das sind keine Brutschuppen sondern Blätter!!!

Diese Pflanze ist entweder in Sommerruhe gegangen, oder sie ist gerade Dabei das Zeitliche zu segnen.

Es kann aber auch, wie schon gesagt, an dem Wetterumschwung liegen oder einer Standortänderung.

Richtige Brutschuppen kannst du bei pulcherlla ernten wenn man sie einfach mit einem befeuteten Wattestäbchen abtupfen kann.

Dies ist die beste Methode.

Mfg Ronny

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Marcus Vieweg

Hi,

also wir sind uns also erstmal einig, das es sich um neu austreibende Blätter handelt! Das passiert meist in der Zeit Sommer/Herbst, da sich die Pflanzen meines erachtens von einem heißen Sommer auf kühlere Temperaturen umstellen (z.T. Sommerruhe). Die Art kann man von diesem Foto nur schwer erkennen. Ich würde warten bis die Pflanzen blühen um sicherere Aussagen zu treffen. Als was hast du sie denn bekommen? Mein Tipp wäre eine callistos, aber das ist nur ein absoluter Tipp aus der Ferne! Die von dir erhofften Brutschuppen bilden sich so ab Ende Oktober bis in den Januar hinein(je nach Art). Sie bilden sich in der Mitte der Pflanze aus der Stipula heraus. Man kann die BS eigentlich nicht verwechseln. Also sei gespannt drauf!

MfG Marcus

Link to comment
Share on other sites

danke für eure antworten habe sie bei bellaflora gekauft auf dem etikett stand nur drosera in sorten :-)

hätte auf eine pulchella getippt naja die kulturbedienungen sind jA DIE SELBEN .-)

Link to comment
Share on other sites

Matthias Jauernig

Persönlich würde ich nicht auf pulchella, sondern D. ericksoniae x pulchella tippen. Für eine pulchella hat sie einfach zu schmale Blätter. Genau lässt sich das für mich aber nicht sagen, ohne weitere Merkmale zu haben.

LG Matze

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.