Jump to content

Torf frostig überwintern?


Guest Robert Schiewe

Recommended Posts

Guest Robert Schiewe

Über diese Frage habe ich schon lange gerätselt, wenn ich jetzt bald Torf kaufe, brauche ich das eigentlich erst nächstes jahr. Also ein bisschen Torf brauche ich dieses Jahr noch, denn ich habe ein paar Pflanzen bestellt. Schadet es dem Torf(Struktur schädigen und so) wenn ich es jetzt einfach im Frost liegen lasse oder sollte ich es mit ins haus nehmen?

Das geht mir mit normaler Blumenerde auch so.

Link to comment
Share on other sites

Hi

Mein Sack steht in einem Schuppen ohne Heizung wo eig. immer die selbe Temperatur wie drausen sind. Und hatte keine Probleme damit, da der Torf ja trocken ist. Daraus kann man sogar im Winter bei -20°C noch Torf zum Eintopfen entnehmen. Habe die Öffnung oben nur zusammengerollt und was drauf gelegt damit kein Dreck oder irgendwelche Tiere reinkommen wenns wärmer ist.

MfG, Stefan.

Link to comment
Share on other sites

Christian Rudat

Hallo,

lass den Torf einfach wo er ist.

Das Moorbeet holt sich ja auch keiner in's Haus... ;-)

Viele Grüße,

Christian

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.