Jump to content

Neues Buch: Pitcher Plants of the Americas


Stefan

Recommended Posts

Hallo,

StewartMcPherson, einigen vielleicht aus dem CPUK-Forum bekannt, hat ein Buch "Pitcher Plants of the Americas" verfasst, das wohl ab März erscheint.

Hier zwei links:

http://www.cpukforum.com/forum/viewtopic.php?t=12910

http://www.plantsofprey.com/

Ich habe Stewart mal wegen einer GfP-Sammelbestellung angemailt, damit eventuell die Versandkosten geringer werden und werde seine Antwort hier reineditieren.

Ich denke, das Buch wird auch für die Südamerika-Pflanzenfreunde sehr interessant, weil Stewart viel in Venezuela unterwegs war.

Grüße

Stefan

Edit: Antwort von Stewart vom 17.01.2006 in Auszügen:

It would be an absolute pleasure to both send you copies for the German CP

Society and certainly also to sign the books on request! I am still waiting

for confirmation of the price from the publishers.... I will have details of

both books in about two months and will write as soon as possible regarding

availability! Pitcher Plants of the Americas should actually be 'out' within

about 3 months... so I will be in contact soon!

My very best regards and wishing you a happy start to 2006

Stewart McPherson

Es wird also noch ein wenig dauern!

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Nur als kleine Ergänzung: Es handelt sich sogar um zwei Bücher. Das zweite, "Lost Worlds", beschäftigt sich mit den Tepuis...;)

Viele Grüße,

Jan

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Christian Rudat

Hallo,

kleines update aus einem email-Verkehr mit Stewart:

Dear Christian,

I apologize for the delay in my reply. I have been out of town trying to

organize permits for my next expedition.

> do you have an idea of the approximate date when your books will become

> available? In Germany there will most likely a centralised buying be done.

The book is in the final stages of being edited and will be in print within

2 weeks so will be available very soon.

I will write back within 2 weeks to confirm prices and ordering information.

I am in the process of creating an online paypal ordering system which

should be opperational very soon.

Wishing you a very pleasant easter

my best regards

Stewart

Ich wäre übrigens bereit, eine Sammelbestellung für die GFP mit zu organisieren, sofern das nicht schon jemand anders unbedingt machen will (Stefan?).

Viele Grüße,

Christian

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Guest Volker_Morath

Kümmert sich denn jetzt einer darum ?? Nicht dass wir noch leer ausgehen, das wäre sehr tragisch finde ich.

Wenn sich kein anderer der Aufgabe annimmt würde ich mich auch dazu bequemen die Bestellungen zu sammeln, das Geld zu überweisen und dann die Bücher falls nötig zu verschicken oder sie halt zur JHV mitzubringen (falls ich überhaupt komme)

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Guest Volker_Morath

Juchuuuuuuuuu!

Jetzt habe auch ich eine sehr nette Antwort bekomme, werde sie morgen beantworten und hier reinstellen.

1. Gratisexemplar für die GFP-Bibliothek.

2. Reservierung für uns.

3. Persönliche Signaturen.

usw. mehr dazu dann morgen.

Ich muss morgen früh raus, werde dann auch an der EEE die Bestellungen sammeln.

Vielen Dank.

Volker Morath

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Guest Volker_Morath

Also, die folgenden Bestellungen habe ich, ich warte noch bis Sonntag bis ich die endgültige Bestellung abgebe.

Eventuelle Fehler bitte koregieren falls möglich.

Abbestellungen müssen bis dahin erfolgen.

Über zustellung und bezahlung machen wir uns dann noch gedanken, dazu aber gleich mehr.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

Hallo, wie schon auf der EEE angekündigt endet jetzt eine Woche nach der EEE die Bestellannahme (Ausnahmen theoretisch möglich)

Zuerst hatte ich ja gedacht dass das ganze nicht wirklich was wird, weil sich so gut wie keiner gemeldt hat und ich hab mal vorsichtig 10- 20 Bücher je vorreserviert, jetzt haben wir insgesamt 46 Bücher bestellt was eine ganz schöne Menge ist.

Zur Bezahlung, es gibt mehrere Möglichkeiten:

1 Jeder bezahlt seinen Betrag auf mein Konto, ich leite es dann weiter (Nachteil: mein Kontoauszug wird zehnseitig und ich muss warten bis das ganze Geld da ist)

2. Die GFP streckt die Summe für die GFP-Mitglieder vor und die ganze Sache wird damit viel einfacher, für die Bezahlung kann ich dann ne Rechnung beilegen, oder halt persönlich an Reionaltreffen ( neue Regionalgruppe BW z.B.) oder auf der nächsten JHV.

Ich persönlich möchte kein Geld vorstrecken, da sich unsignierte Bücher sicher gut verkaufen ließen, aber Büch mit einer persönlichen Signatur sind da schwieriger an den Mann zu bekommen.

Die Bestellungen sind fest bestellt und müssen abbestellt werden (wenn noch möglich), da ich sonst echte Probleme bekomme (falls ihr noch nicht bezahlt habt). Außerdem muss klar sein dass ich nicht für Schäden hafte dich ich nicht verschulde.

Ich leite die anzahl mal an den Vertrieb weiter und hoffe dass noch genügend Bücher der Erstausgabe vorhanden sind.

Jetzt warte ich noch auf die Reaktionen des Vorstandes, ob die GFP sich da in Sachen Finanzen involvieren lässt.

(unterstützende Kommentare werden natürlich auch gerne gesehen, als kleine Entscheidungshilfe für den Vorstand *g*)

Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

Dear Volker,

Thanks for the email and sorry it has taken me a few days to reply - I left

the Seychelles and am now in Australia to study the sundews here - it has

been a busy few weeks! Well I am glad you liked the photos - in Madagascar

there were a few other scenes which I thought you might like, so I took some

shots - I have attached a few low res jepegs - if you want the higher res.

originals, let me know and I'll email them across!

Thanks very much for all your help in organising the GFP bulk order - I will

reserve all of the copoes you requested for the German CPers - I hope you

all do enjoy the book - it has taken six years to complete and over 7 months

working continually in the field! As you may be aware, I am using profits

from my next five titles to raise money for Meadowview Biological Station

with the goal of contributing several acres to their conservation project.

So through your order you will recieve this exciting new book and also

directly contribute to the conservation of the plants featured in it. My

hope is to sell enough copies of each book to purchase at least one acre of

habitat per book.

> At the moment we are discussing how to organise the paying (i would

> prefer that the GFP advances money on load, but that is not your problem.

We have a number of payment options including paypal (to our paypal account

under sales@redfernnaturalhistory.com ) or bank transfer, our details are;

Bank - Barclays

IBAN GB84BARC20274183085767

Account Name = Redfern Natural History Productions Ltd

Sort Code = 20-27-41

Or of course cash by registered mail or a check made out in British pounds

made payable to Redfern Natural History Productions

> Perhaps you could send me some information about when the

> book will be finished and how much the price is.

Pitcher Plants of the Americas is intended to be a uniquely detailed study

of the natural diversity and wild ecology of the American pitcher plants

including three genera of true pitcher plants (Darlingtonia, Heliamphora,

and Sarracenia) and two genera of carnivorous tank bromeliads (Brocchinia

and Catopsis). It is the most substantive and up to date overview of the

worlds largest and most spectacular group of carnivorous plants which occur

across the most barren and least explored areas of the American continents.

It includes over 230 spectacular colour images and represents the first

complete overview of the systematics, biology, ecology, biogeography,

conservation, and horticulture of the five genera of American pitcher

plants. All currently known forms and varieties of each species of the

American pitcher plants are described and examined in detail, in many cases

for the very first time. I have prepared a detailed overview and over 40

sample images at www.redfernnaturalhistory.com

The book is on schedule to be printed this month and shipped for

distribution in 4 weeks - the books have to be sent from the printers in

Canada to the UK and will be dispatched immediately on arrival - so

realistically, they should be with you in 5 - 6 weeks or so. You will

however recieve the very first copies that are produced and released.

Lost Worlds is due to be released at the beginning of December but is

actually a little ahead of schedule at the moment, so might be distributed

before hand. Like Pitcher Plants of the Americas, the first editions of Lost

Worlds are selling out through preorders very quickly - I will ensure that

you recieve first edition copies since you have now reserved the books.

If the books will be sent to a single address, I can greatly reduce shipping

costs - shipping of the books would be just GB3 per unit (cost price) -

paper is heavy and the book has over 350 pages.

In total therefore, your order would be;

1x soft cover edition Pitcher Plants of the Americas GB 24.99 per unit = GB

24.99

26 x hard cover edition Pitcher Plants of the Americas GB 29.99 per unit =

GB 779.74

1 x soft cover edition Lost Worlds GB 24.99 per unit = GB 24.99

20 x hard cover edition Lost Worlds GB 29.99 per unit = GB 599.8

= GB 1429.52

Plus reduced bulk shipping (GB 3 per book, total 48 units) = 144

TOTAL = GB 1573.52 (all inclusive)

As previously agreed, I will certainly sign and write personalized message

in each copy if so desired and as agreed, I will await your confirmation

regarding this.

If I can address any questions or provide any further information, please

don't hesitate to email me,

Yours sincerely

Stewart

Link to comment
Share on other sites

Georg J. Stach

Hallo,

ich bin gerade mit Stewart in Kontakt und .. naja, lest und schaut selbst. Wem da der Mund nicht wässrig oder die Augen feucht werden!... Ihr seid die ersten, die diese Fotos sehen!

All of the links above include images that are featured in Pitcher Plants of

the Americas - I just uploaded them and as far as I can remember, none of

them have been distributed or shown publically in the past.

1.jpg

2.jpg

3.jpg

4.jpg

5.jpg

6.jpg

7.jpg

8.jpg

Alle Bilder stammen von Stews Seite http://www.redfernnaturalhistory.com und wie oben beschrieben aus "Pitcher Plants of the Americas", das 230 Bilder insgesamt enthält :shock:

Beachtet auch Stews conservation project

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

Ich habe die Lage telefonisch mit Alfred Jäger geklärt, in Absprache mit dem Kassenwart hat sich folgende Lösung ergeben:

Die GFP übernimmt die Finanzierung der Bücher, allerdings wird sie dabei keine Vorkasse leisten. (Gegenüber dem Autor)

Alle getätigten Bestellungen sind verbindlich und können nur, falls noch möglich storniert werden (insbesonders diejenigen mit Signatur).

Den Service das Geld für die Bücher bis zum Erhalt bzw. bis zu r Abholung an der JHV vorzustrecken können wir nur für Mitglieder der GFP anbieten, Nichtmitglieder müssen vor der Bestellung Vorkasse an die GFP leisten (oder halt eintreten *g*).

Das finde ich ein gelungene Regelung, ich werde gleich mit dem Autor kontakt aufnehmen und ihm das und die verspäteten Bestellungen mitteilen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Martin Rümmler

Hey Volker,

ich habe aufgrund der Länge dieses threads nicht mehr im Überblick, ob folgender Punkt schon mal diskutiert wurde! Ich habe auf der Seite der ICPS gelesen, dass es zum Jahresende einen 30% Rabatt auf "Pitcher Plants of the Americas" geben soll (http://www.carnivorousplants.org/latestnews/cpbooks/cpbooks.htm).

Weißt du, was es damit aufsich hat? Können wir u.U. auch davon profitieren!?

Grüße,

Martin

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hallo,

Der Übersicht halber wurden alle Postings aus diesem Thread gelöscht, außer die Einleitung und die Zahlungsvereinbarungen mit der GFP.

Volker hat alle wesentlichen Informationen, die er benötigt, abgespeichert, sodass nichts verloren gegangen ist. Zur Sicherheit besteht noch eine Kopie des hier zuvor stehenden Threads, falls Informationen falsch oder nicht vollständig übertragen worden sind.

Bitte schreibt bei Fragen die Moderatoren an ( forum@carnivoren.org ), damit dieser Thread nicht wieder durcheinander gerät.

Besten Dank und viele Grüße,

Giovanni

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Giovanni Schober

Hallo,

Ich möchte nocheinmal den Thread hervorholen.

Das Buch habe ich soeben erhalten (und vor 4 Tagen bestellt & bezahlt). Der Versand war also sehr schnell, und das Buch hat eine wirklich tolle Qualität! Kann ich jedem nur empfehlen! Das Englisch ist nicht weiter schwer (ähnlich Savage Garden)

Viele Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Guest Volker_Morath

So, Sammelbestellung ist raus, er geht ab Morgen auf Expedition, also bitte schauen ob es richitg ist.

Es wird eine allgemeine Signatur geben, da mir das Risiko zu groß ist dass die GFP auf Exemplaren sitzen bleibt, die irgend einen Namen tragen.

Hier die Namen:

Volker Morath

Klaus Ivanez

Matthias Bruhn

Carsten Paul

Peter Harbarth

Eric Schlosser

Martin Rümmler

Corinna Zick

Henry Mattner

Dieter Kadereit

Thomas Hauk

Bernd Weilbrenner

Jan Wieneke

Sonja Schweitzer

Torsten Teller

marcel brys

Thomas Schneider

Stefan Richter

Martin Reiner

Martin Brunner

Moritz Lònyay

Georg Stach

Christian Rudat

Simon Willy

Tobias Isenberg

Daniel Olschewski

Hans-Jürgen Haupt

Mechthild Hans

Ich habe heute morgen noch mal alles gecheckt, müsste stimmen, aber da sich extrem viele von euch erkundigt haben und doch einige ihre Meinung nehrfach geändert haben besteht ein kleine Chane dass ich einen von euch vergessen habe, in disem Fall bitte schnell melden.

Bis dann.

Volker

Link to comment
Share on other sites

Hallo Volker,

Ich hab dir mehrmals ne Mail geschrieben aber sie kam nie an:(

Ich habe ein kleines Problem.

Es steht ja,dass man sich es dann auf der JHV abholen soll,oder?

Was ist wenn man dort nicht hinkommen kann?

Kann man des Geld nicht einfach auf ein Konto überweisen,sodass man es dann geschickt bekommt?

Mfg Marcel

P.S:Bitte korigiert mich wenn ich falsch liege.

Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

So war es gedacht, ein gemeinsamer Versand der beiden ersten Bücher, am anfang waren es ja noch nicht so arg viele.

Aber natürlich wäre eine Abholung an der JHV besser.

Link to comment
Share on other sites

Guest Martin Rümmler

Hey Volker,

ich stehe in deiner aktuellen Liste noch drin! Hatte aber meine Bestellung vor einer Weile zurückgezogen. Hatte dir diesbezüglich eine mail geschrieben! Unrühmlich, ich weiß, zumal du die Bücher zu diesem Zeitpunkt schon (längst) bestellt hattest! Während aber die Bücher auf sich haben warten lassen, hat sich einiges bei mir geändert und ich benötige das Geld momentan anderweitig. Ich denke, es wird kein Problem sein, die Bücher an weitere Interessenten zu vermitteln (auch wenn es mir doch etwas Leid tut!)

Dank dir,

Martin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Volker,

kannst Du Martins Frage mal beantworten? Wenn wir schon ca. 50 Bücher ordern, sollte da doch auch der Rabatt drin sein, oder? Nur weniger Porto + ein Gratis-Exemplar für die GfP finde ich eher mau. Laut ICPS Webpage (s.u.) gilt das Angebot für Bestellungen bis Ende März.

Gruß,

Jan

Hey Volker,

ich habe aufgrund der Länge dieses threads nicht mehr im Überblick, ob folgender Punkt schon mal diskutiert wurde! Ich habe auf der Seite der ICPS gelesen, dass es zum Jahresende einen 30% Rabatt auf "Pitcher Plants of the Americas" geben soll (http://www.carnivorousplants.org/latestnews/cpbooks/cpbooks.htm).

Weißt du, was es damit aufsich hat? Können wir u.U. auch davon profitieren!?

Grüße,

Martin

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

So war es gedacht, ein gemeinsamer Versand der beiden ersten Bücher, am anfang waren es ja noch nicht so arg viele.

Aber natürlich wäre eine Abholung an der JHV besser.

Würde mich mal interressieren wann und wo die nächste JHV denn geplant ist. Kann leider nicht garantieren, das ich da dabei sein kann (versuche aber mein Möglichstes). Zur Not müsstest du mir die Bücher dann eben doch per Post zuschicken.

Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

Also ich habe jetzt einen der ein Buch will ohne dass ich es bestellt habe und einen der es nicht mehr will, passt doch wunderbar finde ich ;)

(Roridula wurde damals nicht aufgenommen weil ich keine Adresse hatte, aber das kann sie/er ja nachreichen)

Zum Versand: Abholung fände ich besser, aber ein Versand ist theoretisch (und auch praktisch) sicher auch möglich und nicht zu vermeiden. (JHV könnte mal in der Wilhelma sein, fände ich zumindest super)

Mit den Rabatten werde ich ihn mal fragen, aber as läuft eh über die GFP also über den Kassenwart.

Link to comment
Share on other sites

...(JHV könnte mal in der Wilhelma sein, fände ich zumindest super)...

Die Idee find ich mal nicht schlecht, da wäre ich sofort dabei :-D

Gibt es denn bezüglich der JHV schon was konkretes für dieses Jahr?

Hallo Carsten, Wenn möglich bitte einen neuen Thread bezgl. der JHV erstellen (wenn nicht schon vorhanden), da sonst dieser an Übersichtlichkeit verliert.:-)

VIelen Dank und Grüße, Giovanni

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

Dear Volker,

Great to hear from you. The books will be in the post to you today - I hope you like them!

I would be happy to give you a discount. You can decide on the amount up to 30% - this still allows me to donate money to Meadowview Biological Station and hopefully will offer the GFP the chance to get cheaper copies! I just arrived in Tasmania, but will work out the exact cost then and confirm it to you. Will be in touch soon

Best regards

Stew

Link to comment
Share on other sites

Martin Reiner

Das klingt doch gut.

Lass es uns doch bitte wissen, was man denn schlußendlich zu bezahlen hat und wenn die Bücher angekommen sind.

Martin

Link to comment
Share on other sites

Guest Volker_Morath

Bücher müssten dann nächste Woche ankommen, aber ich würde gerne beide Bücher versenden, oder noch besser zur JHV mitbringen.

Volker

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.