Jump to content

Frage zu Aussehen von N. maxima Kannen


Stefan H.

Recommended Posts

Hi

Habe mal eine Frage und zwar wie normalerweise N. maxima Hoch- und Bodenkannen aussehen und was ich da habe (meine Pflanze habe ich als N. maxima gekauft).

Habe hier folgendes Bild einer N. maxima Kanne gefunden:

nepenthes%20maxima%202.JPG

Und fragte mich ob das wohl Boden- oder Hochkanne ist.

habe von einem Kumpel ein Hochkannenbild erhalten: N.maxima%20N.JPG

Und dann müsste ja ersteres Bild eine Bodenkanne zeigen. Nur als ich meine Pflanze dazu im vergleich sehe wundere ich mich etwas. Denn als ich meine N. maxima kaufte und sie ja ganz klein war und daher meines Erachtens nach Bodenkannen machen müsste sah die Kanne so aus wie unten im Anhang zu sehen und sehen immernoch so aus. Und andere Forenbimitglieder haben auch solche Kannen als N maxima unter Fotoforum gezeigt. Daher denke ich mir müsste meine auch eine N. maxima sein, oder?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen was meine ist/ hat! ;-)

MfG, Stefan.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

es gibt wie bei fast allen Arten immer mehr als nur einen Klon. Nepenthes maxima ist eine sehr variable Art, da gibt es halt kleine und große Klone von. Wie es z.B. auch bei H. nutans der Fall ist.

Gruß

Robert

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hi

Das heißt im Klartext? Ist meine eine Bodenkanne nehme ich an und sieht eben andres aus, weil anderer Klon? Und ist die schöne rote auch eine Bodenkanne? Wo bekommt die Form her?

MfG, Stefan

Link to comment
Share on other sites

Also, Bild 1 zeigt eine Bodenkanne, Bild 2 eine intermediäre Kanne und Bild 3 eine Bodenkanne, ist der selbe Klon wie auf Bild 2. Bild 1 zeigt einen anderen Klon, als den, der auf Bild 2 und 3 zu sehen ist.

Ob Du den selben Klon von Bild 1 irgendwo her bekommst, weiß ich nicht, aber andere Klone, als wie Du ihn hast, gibt es bestimmt bei Christian Klein.

Gruß

Robert

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hallo Stefan,

Deine Pflanze sieht aus wie der Clon, den Thomas Carow über OBI vertreibt. Laut Andreas Wistuba könnte er aus Sulawesi stammen:

http://forum.carnivoren.org/topic.php?id=1950

Die in meinen Augen schöner ausgefärbten Klone, die ja auch deutlich größer werden, sind hier in Deutschland leider nicht so verbreitet. Vielleicht hilft es, mit einem der Photographen auf Bob Ziemers Photo-Seite Kontakt aufzunehmen und nach dessen Quelle zu fragen.

Gruß Joachim

Link to comment
Share on other sites

Martin Reiner

Ja, diesen "Thomas Carow OBI Baumarkt Klon" von Nepenthes maxima habe ich auch seit 10 Jahren und der sieht haargenau aus wie Deine Pflanze. Eine Chance, dass die Pflanze jemals Kannen macht wie auf Bild 1 zu sehen gibt es wohl leider nicht.

Martin

Link to comment
Share on other sites

Hi

Erstmal danke für eure vielen Antworten! Ja, genau vom Obi habe ich die Pflanze auch. Wie groß wird die denn nach 10 Jahren? :shock: 8-) Na, dann muss ich wohl mal rumschauen wo man sowas herbekommen kann! ;-)

MfG, Stefan.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.