Jump to content

Essen Raritätenmarkt ende april?


Guest BurninG-ZonE

Recommended Posts

Guest BurninG-ZonE

Stimmt doch oder?

Hat jemand eine Ahnung darüber,wie da alles abläuft und ob das gut ist?

danke für Antworten :-D

Link to comment
Share on other sites

Carsten Paul

Stimmt, betreffender Termin wäre der 28. und 29. April in der Orangerie des Grugaparks in Essen.

Ich war letztes Jahr dort und habe auch dieses Jahr wieder fest vor dort hin zu gehen (vorraussichtlich am 28.)

Als Hauptanlaufpunkt für Fleischiefans würde ich mal den Stand von Holger Hennern nennen (kaum zu verfehlen) an dem man jede Menge GFP Mitglieder treffen und viele interressante Pflanzen bekommen kann. Hab im letzen Jahr eindeutig das meiste Geld an dem Stand gelassen.

Als kleiner Tipp:

Versuchen möglichst früh dort sein, gegen Mittag/Nachmittag kann es dort nämlich recht eng zugehen ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest BurninG-ZonE

cool danke

Also lohnt es sich sicher dort hinzufahren?

Ist das denn groß dort? Sorry war nie dort deswegen.

danke

Link to comment
Share on other sites

Liz Hübner

Hey!

Jap. Es lohnt sich auf jeden Fall, zum mindest dann, wenn man neue Pflanzen brauch und auch das ein oder andere "exotische" Pflänzle sucht.

Aber auch so um einfach nur zu gucken! Wenn schönes Wetter ist, kann man auch gleich noch ein wenig durch den Park schlendern, der auch ganz schön ist^^

Also ich werde wohl auch wieder erscheinen und ein bissel Erfahrungen austauschen^^ Wenn man ein laues Stündchen erwischt, erzählt dir Holger auch bestimmt ne Menge über seine Pflanzen und du lernst ziemlich viel dazu!

Bis dann liebe Grüße Liz

Link to comment
Share on other sites

Carsten Paul
cool danke

Also lohnt es sich sicher dort hinzufahren?

Ist das denn groß dort? Sorry war nie dort deswegen.

danke

Also meiner Meinung nach lohnt es sich auf jeden Fall mal mindestens einmal dort hin zu fahren (sonst würd ich die 323km von mir aus nicht freiwillig fahren).

Was noch recht positiv zu bewerten ist, es gibt wirklich für so ziemlich jeden Pflanzenfreund etwas. Diesem Punkt hatte ich zu verdanken das meine Eltern letztes Jahr mitgefahren sind (auf die Weise hab ich mir den Sprit gespahrt :oops: )

Link to comment
Share on other sites

Guest BurninG-ZonE

danke danke

Dann werdet ihr mich auch auf jeden Fall dort sehen8-).

ich frag nur nach weil ich noch nie auf Messe für Carnivoren war.

Wenn schon , denn schon nech.

will gute Erinnerungen davon behalten , es soll sich lohnen.

ich wohn 160 km davon entfernt.

ich selber kann noch nicht fahren werd erst 16 :oops:.

danke für die Infos Leute.:-D

Link to comment
Share on other sites

Denis Barthel

Ich bin naturgemäss auch da :-)

Es sei aber der Hinweis erlaubt, dass es sich dabei keinesfalls um eine Karnivoren-Spezialveranstaltung handelt, sondern einen Markt für botanische Raritäten, bei dem es zwar auch zwei Stände mit Karnivoren gibt, aber eben auch vieles anderes.

Gruß,

Denis

Link to comment
Share on other sites

Denis Barthel

Ich kenne ja deine Wünsche nicht, aber insbesondere beim Stand von Holger Hennern findest du eine ganze Menge, vor allem auch sehr seltene oder ungewöhnliche Pflanzen. Daneben gibt es dann noch den Stand der Weilbrenners, die ebenfalls einiges, wenngleich eher geläufigere Pflanzen anbieten. Ich kann auf jeden Fall sagen, dass ich noch nie das "Problem" hatte, wieder Geld mit nach Hause nehmen zu müssen :-D .

Ansonsten wäre für dich (je nach Wohnort) auch die JHV in Frankfurt im September oder die EEE in Leiden eine Option, da finden sich noch weitere Anbieter.

Gruß,

Denis

Link to comment
Share on other sites

Guest BurninG-ZonE

also wie ich das aufgefassen habe sind es zwei sehr große Stände oder?

gibts da auch andere dionaea Sorten?

danke:-)

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Wie sieht es aus, wer kommt noch so?

Treffen wie immer am Samstag um die Mittagszeit?

Zur letzten Frage: Ja es ist ein großer Stand, verschiedene Dionaea-Varietäten werden eher nicht angeboten.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest Mister_Little

Kann man eigentlich irgendwo nachlesen was die beiden Stände dort anbieten werden?

Bin nämlich auf der Suche nach Heliamorpha und einigen schönen Droseras.

Kaufen die Stände auch an?

Ich habe nämlich einige Nepenthes die ich gerne tauschen

/verkaufen möchte ...

Gruß

Mister Little

Link to comment
Share on other sites

Carsten Paul

Hm, ne Liste ost mir unbekannt, aber Holger Hennern hatte letztes Jahr einige H.hispida an seinem Stand angeboten und die Auswahl an Drosera ist auch gegeben.

Deine Nepenthes kannst du ja in der Karnivorenbörse hier im Forum anbieten, vieleicht findet sioch jemand, der sie dir dann in Essen abkaufen würde. Die Stände selbst glaub ich weniger...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.