Jump to content

an alle mosskenner !


thomasp

Recommended Posts

Giovanni Schober

Hi,

Leider nein!

Grüße,

Giovanni

PS: Ist das nicht jedes Mal das Gleiche?

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

heist leider nein das kein torfmoos dabei ist oder das du es nicht erkennst ?

sind alle verschieden fotos ist nicht gerade gut geworden !mache noch eins

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Ok, das war ungünstig ausgedrückt. ;-)

Es ist leider kein Sphagnum.

Grüße,

Giovanni

Link to comment
Share on other sites

Carsten Paul

Wenn du wirklich Torfmoos brauchst würd ich dir Thomas Carow als Bezugsquelle vorschlagen.

Bei ihm bekommst du lebendes Sphagum im 2 Liter Beutel für 2,90€

Link to comment
Share on other sites

wieviel hat es gekostet ?du bist auch aus österreich bist ja gar nicht in der karte eingetragen :lol:

Link to comment
Share on other sites

Guest Michaela Zauner

Karte?

Das Moos hat so 6 Euro gekostet (ein riesen-Beutel)...ich habe es aber im Geschäft abgeholt, also weiß ich nicht, wie hoch die Versandkosten sind.

Übrigens gibt es dort dieselben Produkte, wie bei dem Orchideenbedarf von Manfred Mayer...

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest mggm93

was hast du denn so an pflanzen???falls du eine kannen- oder schlauchpflanze hast ist da au moss bei das du in einem klarem behälter züchten kannst (falls du nicht gerade ein beet damit voll machen willst geht das zur not;-))

Link to comment
Share on other sites

Marcus Vieweg

Hallo thomas,

ich kenne mich zwar mit den Österreichischen Gesetzen nicht aus, kann mir aber kaum vorstellen, das man in Österreich ohne weiteres Sphagnum aus der Natur holen kann. Du wirst also wohl oder übel doch etwas Geld investieren müssen. Das Torfmoos wächst aber auch recht schnell so das es eigentlich eine einmalige Investition bleiben sollte ;-)

LG Marcus

Link to comment
Share on other sites

wer wohl beim obrigen anbieter in wien bestellen habe nachgefragt (10 Ltr Sphagnum Moos kosten 8,- Euro und der Versand 8,30)wie schnell vermehrt es sich ?

8-)

das moos wird wohl auch unter naturschutz stehn ?weiss nicht !

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest Michaela Zauner

Soweit ich weiß, wird Sphagnum-Moos in Neuseeland z.B. in extra-Feldern angebaut und dort abgeerntet.

Bei uns dürfte es in freier Wildbahn aber auch geschützt sein - aber sicher bin ich mir nicht.

Wie gut das Sphagnum wächst...kommt drauf an, aber grundsätzlich gut. Ich bin auf jeden Fall zufrieden damit (hab gute erfahrungen mit dem Substrat gemacht was das Wachstum betrifft)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.