Jump to content

Drosera citrina *große Bilder*


Matthias Jauernig

Recommended Posts

Matthias Jauernig

Ich wollte euch nur ein paar Bilder meiner D. citrina zeigen, deren Pflanzen genau 4 Monate alt sind und jetzt bereits die erste Blüte bilden. Damit kommt sie noch vor allen anderen meiner Sonnentaue. Ich hoffe, die Bilder gefallen euch - von der Qualität her sind sie solala, da müsste schon ne bessere Kamera her, um an dieser Stellschraube drehen zu können.

LG Matze

D_citrina_2.jpg

D_citrina_3.jpg

D_citrina_4.jpg

D_citrina_1.jpg

Link to comment
Share on other sites

Mathias Scharmann

Hallo,

tolle Bilder und Glückwunsch zu dem schnellen Blüherfolg!

Da habe ich eine Frage: Bei welchen Temperaturen hälst du deine BS und die Jungpflanzen? Meine Zwerge blühen so gut wie nie im ersten Jahr nach dem Auslegen, vor allem entwickeln sich die Jungpflanzen auch sehr unterschiedlich. Manche kümmern ewig vor sich hin (besonders bei z.B. citrina). Licht und Substrat stimmen mit Sicherheit, aber es ist mit 10, maximal 15°C relativ kühl, zu kühl??

Grüße, Mathias

Link to comment
Share on other sites

Matthias Jauernig

Hallo und danke für eure Anmerkungen...

@Mathias: ich bin bei Brutschuppen vorsichtig mit zu kühlen Temperaturen, obwohl ich von einigen Züchtern auch gehört habe, dass sie eher mit höheren Temperaturen ihre Probleme haben. Persönlich hatte ich sie die letzten Monate tagsüber bei 20-22°C und des nachts bei 16-18°C stehen und konnte damit nur positive Erfahrungen sammeln.

LG Matze

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Matthias Jauernig

Nochmals danke für eure Anmerkungen.

@Andreas: Die Kamera ist Schrott, der Rest ist Photoshop :-D. Nagut, soviel habe ich da auch nicht verbessert, mich stört bei meiner Cam vor allem immer das übermäßige Bildrauschen.

11°C in der Nacht? *bibber* da würde ich mich auch nicht aus meiner Stipula raus trauen ;)

Pygmy-Gott, ach wie lange habe ich auf DEN Tag gewartet, an dem das mal einer feststellt *alles_spaß* :-P

Zu D. mannii: da hast du völlig recht. Ich habe mit D. mannii auch immer wieder Probleme, dass sie in sehr sandigen Substraten im Gegensatz zu anderen Arten nicht anwachsen wollen. Nächstes Jahr greife ich (aber nur für diese Art) wieder auf torfigeres Substrat zurück.

LG Matze

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.