Jump to content

Quarzsand Größe?


Guest ElNiesreiz

Recommended Posts

Guest ElNiesreiz

Hallo.

Ich will mir Quarzkies, bzw. Quarzsand zur Aufbesserung meines Torfes besorgen. Jetzt habe ich oft nur von "feinem" und "grobem" Quarzsand gehört.

Was versteht ihr denn unter fein und grob, bzw. was wäre empfehlenswert?

Ich habe Quarzsand in 0.3-0,8mm Durchmesser gesehen, in 1-2mm Durchmesser und in 2-3mm Durchmesser. Welcher davon wäre denn gut geeignet für die Aufbesserung von Torf (zum Beispiel im Moorbeet oder für Dionaeae oder Sarraceniae).

LG

Martin

Link to comment
Share on other sites

Ronny Zimmermann

Hallo,

ich verwende immmer Kies ab 3mm aufwärts. Alles was kleiner ist wird durchgägnig mit Wasser benetzt und hat somit keinen Lokerungseffekt.

Gruß Ronny

Link to comment
Share on other sites

Marcus Vieweg

Hallo,

bevor du den Kies benutzt solltest du ihn gut auswaschen da er teilweise sehr basisch wirkt!

LG Marcus

Link to comment
Share on other sites

Guest ElNiesreiz

Und den mit über 3mm kann ich auch für kleinere Pflanzen im Topf verwenden? Und den bekomme ich bei der Aquaristik in einem Baumarkt?

Link to comment
Share on other sites

Ronny Zimmermann

Ja den müsse man im Baumarkt bekommen und du kannst ihn auch für kleinere Pflanzen nehmen. Allerdings würde ich bei Brutschuppen oder Samen natürlich Sand bzw kleineren Kies nehmen.

Gruß Ronny

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.