Jump to content

viele, viele Blüten (viele Bilder)


Dieter

Recommended Posts

Hallo zusammen,

heute hatten sich so zahlreiche Blüten bei meinen Drosera angekündigt, dass ich mittags noch einmal nach Hause gegangen bin, um mir das nicht entgehen zu lassen.

Hier sind ein paar Beispiele:

droseraaffmacranthanortew5.jpg

droseramenziesiisspthryzk6.jpg

Diese Blüte habe ich versucht, mit einer D. menziesii ssp. basifolia zu kreuzen. Mal sehen, ob das erfolgreich war (und was dabei herauskommt).

Bei aller Begeisterung für die Knollensonnentaue muss ich zugeben, dass mir die Blüten der Zwerge besser gefallen.

droserascorpioideslargezl0.jpg

Diese Blüten haben einen Hauch ins violette. Leider ist das auf dem Bild nicht zu erkennen.

Da heute ebenfalls eine rein weiße D. scorpioides (Gidgegannup Form) blühte, konnte ich es nicht lassen, auch diese zu kreuzen.

droseraeneabbaaknospenfr2.jpg

droseraeneabbaabltenih0.jpg

Da ich eine zumindest auf Grund der Ausfärbung der Pflanzen zweite Form kultiviere, ist hier noch ein Bild der Blüten der anderen Variante:

droseraeneabbabltenhg9.th.jpg

droserabarbigerabudlr5.th.jpg droserabarbigeraflowerng6.th.jpg droserabarbigeraflowersrx4.th.jpg droserabarbigeraeg9.th.jpg

droserabarbigeraflowerska3.jpg

Auch wenn ich sie vor kurzem gezeigt hatte, ist sie hier noch einmal:

droseraminiatacoomallofzv2.jpg

Rechts ist noch halbwegs eine reichlich überbelichtete Blüte von D. citrina zu erkennen.

Und schließlich noch ein Vergleich der beiden orange blühenden Arten von heute:

miniatabarbigerahc8.jpg

Viele Grüße

Dieter

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Thomas Straubmüller

Hi Dieter!

...geniale Bilder und Pflanzen! Sehr schöööööön:!:

Am besten gefallen mir die barbigera und miniata!

Drosera-König:lol:

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Jens Hottenrott

Sehr schöne Aufnahmen Dieter!

Ich hoffe meine D.miniata Coomallo entwickelt sich ähnlich gut ;-)

Wunderbare D. barbigera Blüte.

Gruß,

Jens

Link to comment
Share on other sites

Ronny Zimmermann

Hammer Bilder,

da hofft man nur , dass die eigenen auch demnächst blühen!!!!

Gruß Ronny

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dieter,

Schöne Blütenbilder :-) Auch wenn ich nicht so an Droseras interresiert bin, find ich die echt hübsch :-)

Grüße,

Philipp

Link to comment
Share on other sites

Servus Dieter,

sehr schöne Bilder. Nur mal ne Frage: Wie erreicht ihr es, das sich die Blüten voll öffnen?

Bei mir ist das so, das sich die Blüten nie ganz öffnen bzw. entfalten.

Könnte es am Licht liegen?

Gruß

Matze

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die netten Kommentare! Die orange blühenden Zwerge haben es mir auch sehr angetan.

Meine Pflanzen stehen im Wintergarten. Das bedeutet Südausrichtung, minimale Schattierung und bei Sonnenschein deutlich wärmer als draußen, auch wenn ich die Temperatur durch Öffnen der Türen ein wenig reguliere.

Das Dach besteht aus Doppelstegplatten, die schon deutlich getrübt sind. Insofern bekommen die Pflanzen das Sonnenlicht doch eher gefiltert. Das merke ich auch bei den Pflanzen, die ich schon auf den Balkon davor gestellt hatte. Die zeigen nun doch deutliche Anzeichen von Verbrennungen, obwohl vorher ähnlich wie die Zwerge standen.

Unter den Bedingungen im Wintergarten habe ich kein Problem damit, dass sich die Blüten nicht vollständig öffnen.

Die Saison geht bei mir gerade erst los.:-D Für D. barbigera waren es gestern die ersten Blüten in dieser Saison.

Leider habe ich die D. miniata Giant flower nicht in Blüte erwischen können (grummel) und muss nun auf das nächste Jahr warten, aber bei vielen anderen bilden sich jetzt erst die Blütenstiele (beide D. leucoblasta, beide D. pycnoblasta, D. cloterostigma, D. mannii, ...) . Über die Osterfeiertage hoffe ich auch D. sewelliae mit zahlreichen Blüten zu erwischen.

Klappt bei Euch eigentlich der Link zu den als Thumbnail gezeigten Bildern? Gestern abend klappte es beim Testen, aber jetzt bekomme ich eine Fehlermeldung.

Viele Grüße

Dieter

P.S. Für alle, die im Winter von mir D. eneabba Brutschuppen bekommen hatten: Das A oder B hinter dem Namen bezog sich auf die Variante. Gestern war die Variante A in Blüte, per Thumbnail sind die Blüten von Variante B zu sehen.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Nicole Rebbert

Hallo,

die Blüten sind wirklich wunderschön! :shock:

Die Thumbnails funktionieren leider immer noch nicht. Ich habe mal den Quelltext durchgeschaut. Bei den großen Bildern fehlen folgende Angaben (Beispiel enneaba): /img58/2824/ zwischen dem Bild und imageshack.us. Bei den Thumnails fehlen die Angaben seltsamerweise nicht...

Wenn man nun diesen Teil von den entsprechenden Thumnails in das passende große Bild kopiert funktioniert es. Ich konnte mir die Bilder dann anschauen, indem ich die richtige Adresse in die Adressleiste kopiert habe.

Da wird man richtig neidisch. Hoffentlich blühen meine Zwerge auch bald... :-)

Viele Grüße,

Nicole

Ich habe versucht den Fehler zu beheben. Jetzt müsste es funktionieren. Da ich deinen Beitrag nicht bearbeiten kann, habe ich mir die Bilder mal "ausgeliehen".

Nachdem nun oben alles funktioniert, habe ich die Bilder wieder aus meinem Beitrag entfernt! ;-)

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Stefan Kuhlmann

Sehr schön Dieter!

Da hat sich das Nach-Hause-Gehen doch sehr gelohnt!

Link to comment
Share on other sites

@ Stefan: Ja, das war wirklich beeindruckend.

Heute war wieder so ein Tag, wo so ziemlich alles blühen wollte. Außer all denen, die schon oben gezeigt sind, kam nun noch D. sewelliae hinzu.

droserasewelliae1am0.jpg

droserasewelliae2zj7.jpg

droserasewelliae3zc9.jpg

droserasewelliae4bd7.jpg

Zum Vergleich von Größe und Farbe hier mit D. miniata (leider etwas unscharf)...

droserasewelliaeunddminmw3.jpg

...und schließlich noch ein Familienbild mit zusätzlich der D. barbigera (wieder einmal unscharf).

3speciesflowersky9.jpg

Viele Grüße

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Georg J. Stach

wow, die sind ja gestochen scharf und dann noch in so einem knalligen Orange - verdammt gut getroffen! :)

Link to comment
Share on other sites

Stefan Kuhlmann

Hallo Dieter!

Die Fotos sind außerordentlich schön geworden!

Ich wusste gar nicht, dass es so viele Zwereg mit orangenen Blüten gibt!

Gefallen mir super gut!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Georg,

so schön die Bilder auch sind, die Realität war noch deutlich beeindruckender....

Viele Grüße

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.