Jump to content

Frischhaltefolie


Guest BurninG-ZonE

Recommended Posts

Guest BurninG-ZonE

Ich habe mir mal überlegt , wie man es schaffen kann ohne Technik und Terrarium die LF hoch zu bringen , da besprühen die LF ja nicht dauerhaft hoch bringt.

Und ich bin auf die Idee gekommen meine kleines Moorbeet 60x38x22 mit Firschhaltefolie zu umramen um dadurch die LF hoch zu bringen.

Jedoch stellt sich da die Frage ob diese Folie Lichtdurchlässig ist , also ob die wichtigste Lichtanteile der Sonne durchkommen.

Ginge das soweit?

Bedanke mich für jede Antwort:-D

Link to comment
Share on other sites

Matthias Bruhn

Hi!

Aaaalso...

1. Wirst du mit der Frischhaltefolie kein Vergnügen haben, weil sie mit der Zeit zerfetzt usw...

2. Wenn du deine Pflanzen eingewöhnst, brauchen sie sowas garnicht.

3. Über die Lichtdurchlässigkeit kann ich dir leider nichts sagen (solltest du weiterhin hinter deiner Idee stehen)

mfG

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Guest BurninG-ZonE

Ich weiß die Idee hat sich irgendwie komisch angehörrt , aber ich komme nur auf solche Ideen , da es leider Geldmangel gibt:cry:

Hast wahrscheinlich Recht ist eine dumme idee gewesen.

Aber ich bin noch auf dieses Photo gestoßen.Bitte ganz Recht auf die Npenthes gucken.;-)

Sowas muss anscheinend gehen , oder hast du eine andere Meinung?:roll:

Link to comment
Share on other sites

Guest JensB
aber ich komme nur auf solche Ideen , da es leider Geldmangel gibt:cry:

Da haste dir wohl echt das Falsche Hobby ausgesucht.

Bissschen geld muss man im monat investieren.

Wenn ich mir ueberlege was ich dafuer schon alles ausgegeben habe.:shock:

Link to comment
Share on other sites

Matthias Bruhn

Hi!

Klar geht sowas ;-) Man sollte sich nur überlegen, ob man das eigentlich braucht. Und die Antwort ist ein klares NEIN !

Steht dein "Moorbeet" eigentlich drinnen oder draußen?

mfG

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Guest Tim918273645
dieses Photo gestoßen.Bitte ganz Recht auf die Npenthes gucken.;-)

Also entweder meinen wir verschiedene Bilder oder die Nepenthes stehen links...

Oder er meinte das Nomen "Recht":lol:. Das wär dann aber auch unsinnig. Für mich sind die Nepenthes auch links:roll:.

Nochmal was zu der Frischhaltefolie: Ich würde damit keine Pflanze zukleistern aber über ein Terrarium kann man doch Frischhaltefolie kleben! Und nötig ist es bei manch einem (auch bei mir:-D) auf jeden Fall!

mfg Tim

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Guest BurninG-ZonE

:oops:Sorry habe mich verschrieben meinte natürlich links.

Das Moorbeet steht bei mir im Zimmer.

Das falsche Hobby würd ich nicht sagen , ich habe nur Geldmangel weil ich schon fast alles für die Pflanzen für diesen Monat ausgegeben habe;-)

Die Pflanze wachsen zwar sehr gut , aber ich wollte es machen damit sie es noch besser haben , also für noch bessere Ergebnisse:-D.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine .

Also geht es?

Link to comment
Share on other sites

Guest Michaela Zauner

Naja, ich habe schon mal eine einzeln an der Fensterbank stehende Nepenthes mit Klarsichtfolie eingerahmt (oben offen, so wie in dem Bild von dir), und es hat ihr nicht geschadet, sondern die Kannenbildung gefördert. Von oben geschlossen würde ich drinend abraten (den Versuch habe ich mit einem abgeschnittenen Nepenthesstück mal gemacht).

Aber dafür sieht es nicht wirklich gut aus (besonders, da man die Klarsichtfolie auch irgendwo festmachen muß) - also habe ich sie dann in ein Terrarium verfrachtet, was besser war.

Ein Moorbeet im Zimmer? Was machst du im Winter damit?

Link to comment
Share on other sites

Guest BurninG-ZonE

Im Winter packe ich das Moorbeet einfach in das kühle Treppenhaus;-).

Also sollte ich die Idee einfach vergessen und abwarten bis ich Geld für ein Terra habe?

Link to comment
Share on other sites

Guest JensB

Ich glaube du solltest dir nochmal alles ueberdenken.

Moorpflanzen, brauchen kein Terrarium und auch kein moor im Zimmer. Sie gehören nach draussen und nur da geht es ihnen richtig gut.

Wenn du Nepenthes halten willst dann ist es angebracht ein Terrarium zu haben was eine Stattliche grösse hat. Und nein es sind keine Morrpflanzen und gehören dort auch nicht rein

Link to comment
Share on other sites

Guest Michaela Zauner

Genau wie Jens sagte: Moorpflanzen (besonders aus unseren breiten) gehören im Idealfall raus, weil sie viel Licht brauchen.

Über die Nepenthes (die du ja als Vergleich herangezogen hattest) streiten sich die Leute hier etwas...

Also die Frage: Was genau willst/wolltest du denn in dem Moorbeet halten?

Link to comment
Share on other sites

Guest BurninG-ZonE

1. Nepenthes habe ich nicht im Moorbeet , also kannst dich abregen Jens.

2. Als Substrat Habe ich Hochmoortorf und Spaghnum und darin werden wohl die meisten Pflanzen wachsen können.

3.Sie kriegen hier im Zimmer von Morgends bis Abends direkte Sonne (habe das perfeckte Zimmer:-D)

Welche Pflanzen ich drinne haben?

hmm ..

Drosera Burmannii

Drosera Nidiformis

Drosera Binata

Drosera Spathulata

Sarracenia Leucophyla Prachtvolles Stück ganze 36 cm groß (für 20€ verkaufbar bei Bedarf)

Sarracenia Psittacina (2 Jungpflanzen auch abzugeben)

Dionaea muscipula typical

Dionaea ....... Red-Green

Dionaea ....... All Green

Dionaea ....... Red-Line

So das waren alle.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.