Jump to content

Nepenthes ganz groß


kencandy

Recommended Posts

Hallo!

Mir ist gerade furchtbar langweilig, und da dachte ich mir, ich stell für Euch

mal ein paar Bilder meiner Lieblinge ein...

Gruß, Dirk

3287_thumb.jpg

3288_thumb.jpg

3289_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hi

Hübsche Pflanzen, aber falsches Unterforum!...Moderatoren:=>schieb @ Fotoforum

MfG

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Sorry, aber wie bewege ich diesen Beitrag bitte in die richtige Abteilung???

Bin noch nicht so lange im Forum.

Gruß, Dirk.

Link to comment
Share on other sites

Carsten Paul

sehr schöne Pflänzchen, die letzte identifiziere ich mal als gymnamphora, welche Arten sind denn die anderen beiden?

Link to comment
Share on other sites

Eine N. singalana und eine N. muluensis x lowii.

Die Kannen sind bei beiden so zirka 7-8cm groß und färben sich schön aus

wie die Krüge meine Cephis. Denke, die haben das genau richtige Klima.

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Giovanni Schober

Hi,

Habe es eben mal verschoben.

Tolle Ausfärbung! Kannst du etwas zu deinen Bedingungen schreiben?

Grüße,

Giovanni

N. muluensis x lowii werde ich demnächst auch verkaufen falls wer Interesse hat ;-)

Link to comment
Share on other sites

Mit dem Foto der muluensis x lowii, allerdings noch ein bißchen bearbeitet, habe ich mich auch beim Wettbewerb angemeldet. Das Foto hier ist nicht bearbeitet.

Zur Haltung: Terrarium (60x40x40), zwei T5 Tageslichtröhren zu je 24 Watt mit Reflektoren obendrauf, ein oben montierter Elstein 60 Watt Strahler, alles temperatur- und zeitgesteuert/-geregelt. Die drei größeren Nepenthes stehen mit den Töpfen in einem länglichen Untersetzer, der ständig mit Wasser gefüllt ist. Die "Füße" von denen sind aber trocken, da die Töpfe unten dicht sind, ein Ablaufloch haben sowie eine Drainageschicht aus feinem Kies.

Bewässert werden alle Pflanzen mit einer Spritze wie sie auch der Arzt verwendet...

Im Terrarium stehen außer 10 Nepenthes noch zwei adulte Cephalotus sowie zwei Drosera slakii. Entwickelt sich alles prächtig.

Klima: Tagsüber 74-76% Luftfeuchtigkeit, nachts 85% und mehr, 26 Grad Lufttemperatur/28 Substrattemperatur, nachts unbeheizt, 5000 - 8000 Lux

Lichtstärke, je nach Standort und Höhe der Pflanzen.

Dirk

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hi nochma

Tja, da haste mich nun so neugierig gemacht das ich im "Terrarienthread" auch dein Terrarium gerne sehen würde^^ oder eben hier ;-) :-D

Grüße

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.