Jump to content

G23 Licht umbau ?


benny

Recommended Posts

Hallo,

ich habe vor in meinem 40x25x25cm Terra das Licht zu verbessern und habe dazu noch einige Fragen die mir über die Suche nicht beantwortet wurden.

Das Terrawird momentan mit 2x8Watt LSR in Warmweiß beleuchtet was ja nicht so optimal ist.

Jetzt bin ich auf G23 Energiespar LSR gekommen die mir aufgrund ihrer geringen Größe optial erscheinen.

Da direkt-Links zu Conrad nicht funktionieren gebe ich mal die Art.Nr mit an, es wäre super wenn ihr euch die Artikel mal ansehen könntet.

Ich habe vor mit das VORSCHALTGERÄT MIT FASSUNG G23 (Art.Nr.618896 - 62 ) zu kaufen und eine MEGAMAN LEUCHTSTOFFRÖHRE 11 W - G 23 (Art.Nr. 571573 - 62 ) einzustetzen. Die ESR/LSR hat 6500K(Tageslicht) was ja sehr gut klingt, mir gibt hier aber die Socketbezeichnung G23 S-tube etwas zu denken. Past diese ESR/LSR in die oben angegebene Fassung ?

An die Fassung kommt ein normales Stromkabel mit SchukoStecker ?

recht eine 11 Watt lampe aus ? (entspricht ja ~60Watt normalLicht) oder muss/sollte ich besser gleich 2 mal das ganze verbauen ?

An Pflanzen sind im terra : Pinguicula agnata, D.aliciae, D.carpensis, U.sandersonii und D.nidiformis, (diese sollen aber nicht am untersten Lichtlimit gehalten werden, wenn ich schon anfange umzubauen dann kann ich es auch gleich richtig machen...)

gehen auch die "normalen" 2700K und 4000K Leuchten ? (Art,Nr. 489398 - 62 und 488893 - 62 )

Ich hoffe ihr könnt mir meine Fragen beantworten denn ich müste das ganze noch diese Woche umbauen da ich noch Urlaub habe.

Grüße benny...

Link to comment
Share on other sites

Eike Matthias Wacker

Hallo,

warum musst du denn solche Technik verarbeiten? Dein Terra ist ja nicht grade das Größte und könnte problemlos auf eine Fensterbank gestellt werden. Zwar kosten diese Leuchten nicht grade viel Strom, aber besser ist doch kein Strom zu verbrauchen als den ganzen Tag 11w Leuchten an zu haben.

Aber jetzt zu deiner Frage, zwar bin ich nicht grade der Profi für Lampentechnik, aber ich kann dir sagen am besten währen 5200k, aber zu Not würde es funktionieren.

Gruß

Eike

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hallo Eike,

de leuchten gibt es nur mit 6500K , 4000K und 2700K.

...aber zu Not würde es funktionieren.
zur not geht es auch so wie ich es jetzt habe, wenn ich mich mit dem Umbau nicht wirklich verbessere dann lasse ich das ganze. geld zum verschenken hab ich ja nun auch nicht ;-)

kennt sich noch emand etwas mit den G23 leuchten aus ?

grüße benny...

Link to comment
Share on other sites

Mit einer Leuchte wirst Du sicher nicht auskommen. Zwei sind wesentlich besser. In jedem Fall solltest Du einen Reflektor basteln (z. B. ein Reflektorblech aus dem Aquarienbedarf zurechtschneiden).

Für viel wichtiger halte ich aber, dass Du Dir Gedanken darüber machen musst, dass an dem Vorschaltgerät die Kontakte freiliegen und damit bei entsprechender Luftfeuchte ein Kurzschluss möglich ist und auch ansonsten ein Gehäuse durchaus sinnvoll sein könnte.

Bei Fragen zur Montage dieser Geräte würde ich die Damen und Herren bei Conrad direkt ansprechen. Meistens habe ich von denen recht hilfreiche Informationen bekommen.

@ Eike: Im Prinzip hast Du recht, nur hat nicht jeder ausreichend Fensterbänke. Meine sind zum Beispiel ganze 5 cm tief. Da passt nicht einmal ein kleiner Topf drauf.

Viele Grüße

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dieter,

die Lampe(n) werden ich so verbauen das sie vor der Feuchtigkeit geschütz sind, ich denke nen Plexiglas kasten/abdeckung incl Reflektor werde ich da basteln. Wie ganau weiß ich noch nicht...das sehe ich wenn ich die leuchten in der Hand habe.

Die Hauptfrage ist eigendlich, sind die Leuchten überhaupt geeignet oder taugen die nichts für Carnivoren ?

Wenn ich nun also 2 Lampen verbaue, nehme ich dann 2x6500K oder 6500K+4000K oder 2x400K ?

Grüße benny...

Link to comment
Share on other sites

Moin,

man könnte statt G23 Lampen ja auch Energiesparbirnen nehmen, die gibt es ja auch in der Lichtfarbe 6500K und 4000K. Bloß müsste man sich was einfallen lassen, wie man die Fassungen dann befestigt.

mfg marci2691:-D

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich bin grade damit fertig eine der Röhren incl Vorschaltgerät einzubauen,(Die hatten nurnoch ein Vorschaltgerät da)

Ich muss sagen, ein sehr helles "kaltes" Licht, gefällt mir ausgesprochen gut !

Die verbliebene 8Watt LSR hat 3400K Warmweiß, meint ihr die kann ich drinn lassen und es ist alles OK oder sollte ich die auchnoch Tauschen ?

Grüße benny..

Link to comment
Share on other sites

Servus benny,

also welche Lichtfarben empfohlen werden, ist doch längst geklärt.

und welche Bezeichnung die LSR haben sollten ebenfalls!

Also 865/860 & 840... wenn die Bezeichnung davon abweicht werden die Pflanzen eben nicht mehr so gut wachsen als wenn man eine LSR mit eben genau dieser Bezeichnung verwendet.

in diesem Sinne,

Andi

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.