Jump to content

B. reducta wird gelb/braun


Florian♧

Recommended Posts

Hallo,

die Blätter meiner B. reducta werden von oben her erst gelb und später braun. Am Licht solte es nicht liegen da sie direkt (10cm) unter 3LSR (840er) steht im Terra sind auch 70-80% Luftfeuchte und meist unter 16° in der Nacht.

Den anderen Hochländern scheint es gut zu gehen.

(Bild kann ich derzeit leider nicht senden)

Gruß,

Florian

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

an den Kulturbedingungen scheint es ja nicht zu liegen. Hast du schon mal ins Substrat geschaut. Ich hatte vor einiger Zeit eine Pflanze von einem gewerblichen Anbieter bezogen. Als ich dann die Pflanze umtopfen wollte, bemerkte ich dass ein Großteil der Wurzeln abgestorben war. Auch hat das Substrat ziemlich gestunken und war matschig.

Nun da ich meine Pflanze in lockeres Nepenthes Substrat gepflanzt habe und nur noch leicht feucht halte wächst sie wieder super.

Ich hätte da noch eine Frage in eigener Sache: Kann ich B.reducta auch unter intermediären, bzw. Tieflandbedingungen halten?

Michael

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hallo Michael,

ich halte meine Brocchs. (Br. reducte, tatei und hechtioides)

derzeit unter inermediären bzw. tieflandbedingungen.

Am tag hat es im Terrarium so 24-26°c und in der Nacht ca. 20°c.

Die Br. tatei steht z.Z. sogar am Südfenster ohne Terrarium und sie hat total gesunde Blätter!

Bis jetzt hatte ich keine Probleme damit!

MfG Benedict

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.