Jump to content

Sarracenia ziehmlich verkümmert


Guest Matthias2201

Recommended Posts

Guest Matthias2201

hallo alle zusammen,

ich habe ein riesen problem mit zwei sarracenia's.

habe sie von einem kumpel bekommen der meint das sie bei mir vieleicht besser aufgehoben sind. und zwar bilden sie keine schläuche mehr aus und sehen schon sehr verkümmert aus. ausserdem schimmelt die eine.:cry:

ich wollte sie jetzt beide neu eintopfen und den schimmel soweit wie möglich entfernen.kann man das jetzt zu dieser jahreszeit machen oder erst mal nur den schimmel entfernen und dann im frühjahr umtopfen? oder hat jemand noch ne ganz andere lösung?

5223_thumb.JPG

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

die Rhizome sehen noch gut aus, die obere Substratschicht soltest du entfernen (ca.0,5cm), dann hälst du die Sarracenia etwas trockener und kühl bei 0-Max. 10°C. Als nächstes gibst du in der Suchfunktion Winterruhe ein und Informierst dich ordentlich, deine Pflanzen danken es dir im Frühling mit zahlreichen neuen Schläuchen:-P.

MFG

Kai

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.