Jump to content

Winterruhe beendet?


Marcel V

Recommended Posts

Hallo,

ich habe einmal eine Frage zu meinen Dionaeas, welche sich noch in der Winterruhe befinden.Sie stehen in einem unbeheitztem Raum und fangen schon an etwas längere Blätter zu bilden.(tagsüber scheint schon die Sonne und wir haben um die 12°)So wollte ich euch fragen, ob die VFF schon wieder aus der Winterruhe ist und ob ich sie schon wieder ins Terraium stellen kann.

Link to comment
Share on other sites

Ronny Zimmermann

Hallo Marcel,

bei den warmen Temperaturen werden sicherlich die ersten Pflanzen aus der Winterruhe kommen. Aber warum willst du die Venus ins Terra stellen? Lass ihr doch ihre natürliche Umgebung und sie wird es dir danken.

Gruß Ronny

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Ich habe meine Dionaea heute ausm Schuppen gestellt und ab n die Sonne... Kann ich das jetzt so lassen, wird ja nichtmehr frieren...

Greez,

Marco

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich glaub nicht dass es dieses Jahr nicht mehr friert! Wir haben Februar, meist der kälteste Monat im Jahr!

Michael

Link to comment
Share on other sites

Würd ich nicht machen. hin- u. herstellen mögen meine Pflanzen gar nicht. Wenns soweit ist und kein Frost mehr zu erwarten ist, stell die Pflanze raus und lass sie wachsen.

Ich denke das ist die bessere Methode.

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

also, ja die ersten anzeichen, dass sie wieder wachsen sind da... d.h. die Winterruhe ist fast vorrüber!

ABER, die Eisheiligen sind noch lange nicht in Sicht, d.h. es kann auch noch tiefster Winter werden mit Temperatruren weit unter Null Grad... Rausstellen ist Momentan keinsfalls empfehlenswert!!! In der Nacht kann es auch noch sehr stark Abkühlen und da kann die VFF schnell mal hops gehn!

Wir haben noch tiefsten Winter, auch wenn man vom Wetter aderes denken mag!!!

Bis Mai kann es noch sehr winterlich werden!!!

schönen Gruß,

Andi

Link to comment
Share on other sites

In den näcshtes Tagen wird es hier nicht unter 4 C° werden und ich meine, eigentlich war meine Dionaea ja schon immer draussen... Vilelicht 4-5 Grad unterschied zwischen draußen und schuppen, aber sonst....

Link to comment
Share on other sites

wenn das Wetter so bleibt wär es ja auch optimal...

aber wehe du übersiehst es einmal...

dann hast du in kurzer Zeit eine tiefgekühlte VFF!

Link to comment
Share on other sites

Also bei uns waren es heute um 10Uhr nur 0,5°C!Ich würde sie auf jeden Fall wieder in den Schuppen stellen, denn wie Andreas schon gesagt, man sagt das es nich bis zu den Eisheiligen im Mai frieren kann!;-)

Link to comment
Share on other sites

Da hab ich auch mal gleich eine Frage zu meinen Dionaeas. Meine zwei fangen jetzt an wie wild zu blühen! Vier Blüten gleich aufeinmal, soll ich jetzt drei davon abschneiden? Die Pflanze wird ja auch nur geschwächt durch die ganzen Blüten ;)

Gruß

Toni

Link to comment
Share on other sites

Hi Toni,

meine hat auch gerade 2 Blüten. Solange ich keine negativen Veränderungen an Ihr feststelle, laß ich sie blühen.

Gruß

Viktor

Link to comment
Share on other sites

ich wollt mal nachfragen was aus den rausgestellten VFF passiert ist???

Also wir haben hier tätsächlich bis zu -8°C... mit rausstellen ist da nicht mehr dran zu denken, auch wenn die Sonne den ganzen Tag scheint.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Guest OliverFH

hallo allerseits,

auch in meinem mini-"terrarium" beginnen die beiden VFF und der Sonnentau ihren Blühtenstand auszufahren. Gewachsen sind sie - zwar massiv verlangsamt - den ganzen Winter über. Ich hab es vorgezogen mein Zimmer, in dem sie auf der Fensterbank stehen, den ganzen Winter über nicht zu heizen. Die Temperatur hat sich zwischen 5° und 15° bewegt (und zum ersten Mal in diesem Winter wurde ich nicht krank - wozu heizen?). Denn Rhizom ausgraben und ohne Blätter im Kühlschrank eingewickelt, das brachte ich nicht übers Herz. Und wie gesagt, sie hat den ganzen Winter über weiterhin Blätter gebildet, wenige und extrem langsam, aber doch. Und ich werds riskieren die Blühten austreiben zu lassen.

Allerdings gehts meiner Nepenthes gehts nicht so gut, auch sie blieb den Winter über in diesem unbeheizten Raum, und die untersten Blätter sind braun geworden...mal sehen, wie ihr der Frühling tut ;)

liebe Grüße aus Wien

Link to comment
Share on other sites

Guest Janina M.

Also meine VFF ist noch in Winterruhe! Sie steht aber auch draußen und hat sich von den Sonnigen Tagen nocht rasulocken lassen! Ist auch besser so, da es teilweise Nachts ja schon noch sehr kalt wird! Auch die Sarracenias bilden weiterhin nur sehr kleine Schläuche aus und machen noch keine Anstalten zu blühen.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

nur so eine kurze frage.... woran erkenne ich, dass meine drosea und dionaea und sarracenien in winterruhe gehen ? wachsen die dann nicht mehr oder nur sehr verlangsamt, oder kann man quasi ein Monat festmachen, wo man sie kühl stellen sollte ??

Stehen übringens allesamt draußen...

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.