Jump to content

Frage zu Sarracenia catesbaei


Drofera

Recommended Posts

Ich habe mir heute beim Dehner eine Sarracenia catesbaei (S.flava x S.purpurea) gekauft. Es ist eine kräftige Pflanze und hat nur 5€ gekostet! Da hab ich mir gedacht ich kaufe sie mir mal, da ich sie für mein Moorbeet nehmen will. Jetzt weiß ich allerdings nicht, ob sie winterhart ist, oder nicht :-? ? Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

Gruß

Toni

Link to comment
Share on other sites

Hallo Toni,

Sarracenia Arten und Hybriede sind alle winterhart, mit dem einsetzen ins Moorbeet soltest du jedoch noch bis etwa Mai warten da sie noch auftretende Nachtfröste mit sicherheit nicht gewohnt ist.

MFG

Kai

Link to comment
Share on other sites

Ronny Zimmermann

Hallo,

wie mein Vorgänger bereits gesagt hat ist dein Hybride winterhart.

Es ist jedoch zu beachten wo man gerade wohnt. Jemand aus dem Gebirge, wo im Winter auch schon mal -20°C vorherrscht sollte doch etwas vorsichtiger mit einigen Sarraceniaarten sein.

Gruß Ronny

Link to comment
Share on other sites

ok...dann werd ich sie wahrscheinlich mal dann im Winter raustun und in den keller, wo auch die anderen Sarracenien überwintern. Bei mir kann es schon mal vorkommen, dass es kälter als -20°C ist, da ich am Jura wohne und es dort normalerweise sehr kalt ist.

Aber danke für die schnellen Antworten!

Gruß

Toni

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.