Jump to content

Blüte bei den Zwergdrosera


Dieter

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an die Botaniker hier im Forum: Gibt es einen Mechanismus bei zumindest einigen Zwergen, dass sich benacharte Pflanzen mitteilen, das nun gerade der Tag gekommen ist, um die Blüten zu öffnen?

Mir ist es nun zum zweiten Mal in diesem Frühjahr aufgefallen, dass trotz meiner Meinung nach anhaltend gleichem Wetter, an einem Tag sehr viele Pflanzen ihre Blüten öffnen, während die Tage davor (und danach) nichts passiert und die Knospen in Lauerstellung bleiben. Natürlich passiert so etwas nur an Werktagen. Gestern war es mal wieder so weit. Ich bin zwar extra früh nach Hause gekommen, da waren die meisten Blüten aber schon wieder zu.:-(

An dem gestrigen Spektakel waren etwa 40-50 D. citrina beteiligt (verteilt auf 3 Töpfe, die teilweise mehrere Meter auseinander stehen), dazu verschiedene D. barbigera, D. miniata, D. nivea und D. walyunga. Dazu noch einige Arten mit eher unspektakulären Blüten, die aber ohnehin nahezu täglich blühen oder wie im Fall der D. dichrosepala länger als einen Tag offen bleiben.

droseracitrina1ja0.th.jpg droseracitrina2hk3.th.jpg

Meine Pflanzen stehen im Wintergarten, d.h. bekommen das natürliche Licht plus tagsüber ein paar Stunden Zusatzbeleuchtung aus T5-Röhren. Die Temperaturen liegen in der Regel leicht über den Außentemperaturen. Bei Sonnenschein allerdings schnell schon mal deutlich darüber.

Viele Grüße

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Martin Hingst

Hallo Dieter,

sorry, keine Antwort auf deine Frage (dachte immer das liegt nur an mehr Sonne/höheren Temp., wenn die nen Schub machen).

Aber hübsche Bilder!

Viele Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Martin,

vielleicht bin ich auch nur ein schlechter Verlierer, der seinen Frust loswerden muss.

In punkto Licht und Temperatur habe ich in der laufenden Woche kaum Unterschiede an den einzelnen Tagen bemerkt. Es gab eigentlich immer sehr durchwachsenes Wetter mit gelegentlichem Sonnenschein - soweit ich die Beobachtungen aus dem ca. 15-20 km entfernten Büro auf übertragen kann. Der gestrige Tag oder auch der davor hatte jedenfalls meiner Meinung nach keine besonderen Ereignisse zu bieten. Dennoch haben sich die Pflanzen gemeinsam oder unabhängig von einander darauf geeignet, dass es gestern mal wieder Zeit für eine Massenblüte sein sollte. Das war schon morgens abzusehen, so dass, wenn Licht und Temperatur eine Rolle spielen, es um die Bedingungen der vorherigen Tage gehen muss.

Viele Grüße

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Martin Hingst

Dann kann es nur so sein:

Hey Kumpels, ab morgen hat Dieter n paar Tage Urlaub - also alles was vorher noch mal schnell blühen muss - heute gehts noch!

:-D

Link to comment
Share on other sites

Ja, so in etwa stelle ich mir das vor. Hat mich aber nicht davon abgehalten, doch noch einige wenige Fotos zu schießen und ein paar Bestäubungsversuche zu starten.

Um wieder zum Ernst des Lebens zurück zu kehren: Eigentlich kann es ja nicht schaden, wenn die Pflanzen nicht nur einfach dann blühen, wenn sie gerade Lust haben, sondern an den Tagen, an denen möglichst viele Artgenossen auch dabei sind. Da die Blüten ja nur ein paar Stunden offen sind, ist ja nicht viel Zeit für eine Bestäubung.

Viele Grüße

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Eike Matthias Wacker

Hi,

also ich halte sowas für möglich, man weiß ja auch, dass Pflanzen mit Duftstoffen Nützlinge anlocken können, wieso also können sie nicht mit Artgenossen kommunizieren?

Gruß

Eike

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.