Jump to content

Was für ein Schädling??


Tobias Kulig

Recommended Posts

Tobias Kulig

Hallo,

wer weiß, um welchen Schädling es sich hier handelt?? Meine Freundin meint, sie haben sehr viele Beinchen! Ist es ne Art Hundertfüsser? Sie sind ungefähr 5-6mm lang. Ich hab sie schon an den Wurzeln einer N. macrophylla entdeckt (wär fast eingegangen, hab rechtzeitig reagiert und sie ausgegraben und abgespült.

Einen größeren Schaden konnte ich noch nicht feststellen....

http://img502.imageshack.us/img502/754/dsc02954xeq6.jpg

Mit welchem Mittel kann ich ein Gießverfahren anwenden (Da sie sich auch im Substrat aufhalten)??

Beste Grüße

Tobias

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Hallo Tobias,

könnte ein Drahtwurm sein, bin mir aber nicht sicher.

Drahtwürmer leben im Substrat u. fressen Wurzeln. Wenn man die berührt kringeln sie sich zusammen.

Liebn Gruß

Nina

Link to comment
Share on other sites

Tobias Kulig

Hallo Nina,

danke für die Antwort. Ja, sie kringeln sich bei Berührung. Wie können sie vernichtet werden?

Weiß jemand Rat?

Grüße

Tobias

Link to comment
Share on other sites

Tobias Kulig

Hab grad gegoogled: Drahtwürmer sind Larven des Schnellkäfers und werden bis 25mm lang. Es sind keine! Diese Würmer habe ich schon länger und sie werden definitiv nur 5-6mm lang. Käfer ect. hab ich auch noch keine gesehen. Trotzdem vielen dank....

Ich bitte um weitere Wortmeldungen....

Grüße

Tobias

Link to comment
Share on other sites

Rolf Zanchettin

Hallo Tobias,

mit "Neudorff Spruzid schädlingsfrei", "Confidor" oder Ähnlichem abgiessen und fertig.

viele Grüße

Rolf

Link to comment
Share on other sites

Tobias Kulig

Servus Rolf,

weißt Du, um was es sich handelt? Ist das Zeugs gut? Wird alles Ungeziefer gesterbt?

Danke

Tobias

Link to comment
Share on other sites

...Ungeziefer gesterbt?

ARG!

Es ist doch ein Virus! Es breitet sich aus!

*Packt das Anti-Sprachverstümmelungsspray aus und nebelt Tobias kräftig ein* Ich hoffe es wirkt! ;-)

Link to comment
Share on other sites

Tobias Kulig

Ach Mensch Torsten,

ist doch nur ein Witz!! Und ich bin einer, der hier normalerweise keine Rechtschreibfehler reinbringt, da ich auf mein "geschriebenes" achte....

Gruß

Tobias

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Von Bayer gibt es zwei Produkte die zum Giessen geeignet und zugelassen sind: "Giessmittel gegen Schädlinge" und "Kombi-Schädlingsfrei", Wirkstoff ist jeweils Thiacloprid. Wirkt im Gegensatz zu Spruzit auch systemisch.

Grüße

Jens

Link to comment
Share on other sites

Tobias Kulig

Guten morgen zusammen,

@Rolf & Jens: Ich werd mal schauen, welche der genannten Mittel bei mir im Gartenmarkt verfügbar sind. Vielen Dank...

Grüße

Tobias

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.