Jump to content

Mein neuer Zwergkrug


Lukas Krause

Recommended Posts

Lukas Krause

Hallo

Ich habe vor zwei tagen meinen Zwergkrug bekommen und sofort ein paar Fotos gemacht.

Ich hoffe sie gefallen euch.(Denn mein Zwerg ist auch wirklich noch ein Zwerg)

5787_thumb.jpg

5788_thumb.jpg

5789_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lukas,

Da hast du einen schönen Zwergkrug abgestaubt! :) Respekt! Auf das er gut gedeihe!

Mal eine Frage, kann es sein das er ein bisschen zu warm steht, weil er im letzten Bild so gesenkte Deckel hat?

Grüße,

Philipp

Link to comment
Share on other sites

Matthias Jauernig

Also bei diesen winzigen Krügen ist die Deckelstellung normal.

Viel Erfolg mit dem Cephi - auf dass er gut gedeihe!

LG Matze

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lukas,

`hab gerade Dein Profil gelesen. Nun muss ich doch mal nachsehen, ob der Zwerkrug überhaupt jugendfrei ist!;-)

Wenn ich an meine Jugend zurück denke (ich glaub, da war

Napoleon gerade eben Geschichte), da gab es gerade mal den "Rundblättrigen", und mit der Venusfliegenfalle konnte man noch den Mädels imponieren! (Seufz, ich hatte keine Vff!)

Trotzdem toll, dass solche Pflanzen wie der Cephalotus inzwischen auch für Schüler erschwinglich sind.

Mein Tipp: Beobachte, wie er wächst! Ich hatte mal ein schönes Exemplar, das aber von innen nach außen wucherte und drohte, sich selber zu ersticken. Als ich es bekam, war es ähnlich groß wie Dein Cephalotus, es wuchs aber sehr schnell! Ich hatte es wohl versäumt, rechtzeitig Blattstecklinge zu machen, schließlich musste ich rohe Gewalt anwenden. Das bedeutet bei einer Cephalotus, die Wurzeln freizulegen, und damit nichts Gutes. Den Rest kannst Du Dir ja denken, mir kommen heute noch die Tränen.....

Es soll ja diverse Klone geben, die sich ganz unterschiedlich ausfärben. Ich vermute, Deine Cephalotus wird mal was ganz Feines, wenn Du ihn im Sommer hell und warm, im Winter hell und kühl und nie im randvollen Aquarium hältst!

Viele Grüße

Helmut

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Eike Matthias Wacker

Hi,

ja, dein Zwergkrug ist wirklich schön, auch gut ausgefärbt!

*seufz* Wann wird's endlich so warm, dass ich meinen Zwerg nach draußen verbannen kann, damit er sich auch mal ausfärbt...

@Helmut, die 5€ für nen kleinen Zwergkrug kann doch wohl fast jeder aufbringen. (Invitro sei gepriesen!)

Gruß

Eike

Link to comment
Share on other sites

Daniel Hukle

Also wer für nen Cephi in der Größe 5,- € oder mehr zahlt??? Auch noch für in vitro Ware? Ich weiß nicht...

ich schäme mich schon fast, wenn ich für einen in der Größe (Standardklon) 4,-€ als Ableger/Steckling nehme... die sind dann auch schon über ein Jahr alt... normalerweise gebe ich Cephis erst ab, wenn sie schon im Begriff sind wenigstens adulescente oder adulte Krüge zu bilden...

Jedem das seine ;)

Schöne Pflanze übrigens ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wenn man berücksichtigt, wie langsam die meisten fleischfressenden Pflanzen wachsen, wie schwer sie zu vermehren sind, welcher Aufwand damit verbunden ist, die vielen Rückschläge durch Krankheiten und Schädlinge ....

ich muss schon sagen, da sind ein paar Euro für die meisten Carnivoren schon ein echtes Geschenk, sie müssten eigentlich viel teurer sein.

Gewebekulturen haben die Preise einiger Arten sicherlich deutlich sinken lassen, weil eine größere Anzahl Pflanzen auf dem Markt sind, der damit verbundene Genpool ist leider außerordentlich mager.

Wenn auch die Preise für Carnivoren meiner Ansicht nach viel zu gering sind, so freue ich mit dennoch, weil auch Schüler und andere Interessierte mit schmalem Geldbeutel sich Cephalotus & co leisten können!

Viele Grüße

Helmut

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.